10 deepe Tracks für den Frühlingsbeginn

10 deepe Tracks für den Frühlingsbeginn

Gerade erst haben wir die Kälteperiode überstanden, und endlich haben wir zweistellige Temperaturen in Deutschland. Nun warten wir sehnsüchtig auf den Frühling und die damit einhergehende Open-Air-Saison. Leider müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Um unserem Gemüt ein bisschen Ausdruck zu verleihen, haben wir zehn deepe Tracks herausgesucht, die für Gänsehaut und Vorfreude sorgen. So lässt sich die Wartezeit bis zu den diversen Openings leichter überbrücken.

1. Minilogue – The Leopard (Extrawelt Remix)

 

2. Sascha Funke – Mango

 

3. Trentemoller – Moan

 

4. David Keno & Mat.Joe feat Virginia Slimm – Save The Day (Original Mix)

 

5. Los Suruba – Fine

 

6. Dan Croll – From Nowhere (Âme Remix)

 

7. Gui Boratto – Telecaster (Original Mix)

 

8. Giorgia Angiuli – Inner Line (Original Mix)

 

9. Fink – Make It Good (Tale Of Us & Tennis Remix)

 

10. Recondite – Levo

 

Das könnte dich auch interessieren:
Immer wieder montags – 10 Tracks, die uns durch die Woche helfen
10 Tracks von Cocoon, die jeder gut findet
10 Tracks für den Sonnenaufgang
10 Tracks, die auch ohne Drogen knallen