Foto: Wikipedia/Alkivar

Foto: Wikipedia/Alkivar

Jedes Festival hat seine eigene Crowd und demnach auch sehr unterschiedliche Outfits. Hier sind 10 die euch diesen Festivalsommer sicherlich über den Weg laufen.

1. Hippie
Ob jetzt Outfit oder Lebenseinstellung sei jetzt mal dahin gestellt. Jedenfalls sind bei allen Festivals ne Menge Hippies unterwegs. Besonders bei den alternativeren und weniger Mainstream-Festivals.
Im Inneren sind wir doch alle ein bisschen Hippie. Make Love, Not War!

2. All Color
Wer es sich einfach machen möchte, der zieht sich einfach bunt an. Für diesen Typ von Outfit gibt so ziemlich jeder Kleiderschrank was her. Außer vielleicht der des regelmäßigen Berghain-Gängers …

3. Einhorn
Wer träumt nicht davon, ein Mal Einhorn zu sein? Die Träume kleiner Mädchen und großer Männer werden auf dem Festival wahr.

4. Space-Traveler
Eine Space-Leggins ist generell schon mal ein guter Start für jedes Outfit. Dazu noch ein enges silbernes Oberteil und eine ganze Menge Glitzer im Gesicht.

5. Indianer
Winnetou wäre stolz auf euch. Indianer-Outfits auf Festival sind genauso populär wie das Einhorn.
Vielleicht auch ein Kindertraum, der endlich ausgelebt werden kann. Wen stört´s? Sieht gut aus.

6. Vintage
Auf einmal wollen alle wieder Vintage tragen. Second Hand Stores erleben einen zweiten Frühling und neue Vintage-Läden schiessen an jeder Ecke aus dem Boden. Schrullige Hemden in knalligen Farben und bescheuerten Mustern. Je abgedrehter desto besser. Nun wirklich auf jedem Festival zu finden.

7. Haut
Manchmal ist weniger eben doch mehr.
Außerdem möchte man auf so einem Festival ja auch gerne was für seine Bräune machen.
Deshalb ist das Motto eigentlich „Haut“ und weniger Kleidung.

via GIPHY

8. Black is the new Black
Techno bleibt eben Techno. Und da zieht man sich dann halt auch gleich für an. Egal ob nun in einem dunklen Club oder auf einem Festival im strahlenden Sonnenschein. Das ist mehr eine Einstellungssache. Dann schwitzt man gern auch mal im schwarzen Outfit in der Sonne. Davon gibt’s natürlich aber auch keine Fotos. Auf Festivals gilt dasselbe wie im Berghain.

9. Instagirl
Auf jedem Festival gibts auch immer einige Instagirls. Mal mehr mal weniger. Ihr kennt den Look. Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll.

💋🇫🇷

Ein Beitrag geteilt von Farina Opoku (@novalanalove) am

10. 90er Raver
Endlich wieder so anziehen, wie man es aus den wilden Neunzigern gewohnt ist. Herrlich. Rave On!

 

Das könnte dich auch interessieren:
Die 10 coolsten Raver-Sneaker
10 Dinge, von denen Raver träumen 
Flashback in die 90er – Oliver Koletzki