adidas_dragonball5

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat sich mal wieder was ganz feines ausgedacht. In Zusammenarbeit mit Tōei Animation und seiner internationalen Anime-Serie Dragonball Z wird noch dieses Jahr eine richtig machtvolle Kollektion veröffentlicht. Sieben der beliebtesten Charaktere aus der Dragonball-Z-Serie bekommen jetzt ihren eigenen exklusiven Sneaker. Drei legendäre Battles und ein historisches Finale sind dafür vorgesehen. Den Startschuss geben keine geringeren als Son Goku und Frieza in Form des ZX 500 RM und Yung-1. Gefolgt von Son Gohan und Cell, die in Sneakerform als Deerupt und Prophere zu sehen sein werden . Inspiriert von Vegeta und Majin Buu wurde der Ultra Tech und Kamanda gestaltet, die den letzten Fight der legendären Anime-Reihe präsentieren. Wenn ihr denkt das wars schon, dann habt ihr falsch gedacht! Die Krönung ist natürlich der EQT Support Mid ADV PK, mit allen sieben Dragon-Bällen und dem Erscheinen von Shenron the Dragon, der in der Serie unverzichtbar ist. Für die wahren Dragon-Ball-Jäger unter euch, sollte der Erwerb der Kollektion durch die Kartons noch etwas schmackhafter gemacht worden sein, denn auf jeder der Boxen ist einer der sieben Dragon Balls abgebildet. Nur einen der Turnschuhe zu erwerben macht daher wenig Sinn, wenn ihr am Ende euren Wunsch erfüllt haben wollt.

Am 29. September geht es los, dan sind die ersten beiden Silhouetten (ZX 500 RM & Yung-1) verfügbar.

yung zx

Das könnte dich auch interessieren:
Auf der Suche nach dem perfekten Raver-Outfit – Dolls Kill & Sling King
Neue Adidas-Kollektion „Spezial“ feiert das Rave-Zeitalter
„Customer Is King“ – hier ist Solomuns Video für Grand Theft Auto