ALDI_-_Conder_ACT
Die Supermarktkette Aldi scheint eine neue Zielgruppe entdeckt zu haben: Vinyl-Liebhaber. Nicht nur einige Platten wird der Discountriese im Angebot haben, auch den passenden Plattenspieler mit eingebautem Kassettendeck und USB-Anschluss, um die gerade eben erstandenen Platten auch gleich in MP3s umzuwandeln. Allerdings ist dieses Angebot nur Kunden der australischen Aldi-Fillialen vorbehalten.

Für einen Tag will der Supermarktriese echte Platten in sein Angebot aufnehmen. Auswählen kann der geneigte Kunde zwischen Klassikern von The Beatles, Elton John, Cat Stevens, Rolling Stones und der nicht so ganz klassischen Katy Perry.  Das Angebot soll sich auf den 11. November als Aktionsangebot beschränken. Damit folgt Aldi dem Tesco-Konzern, der Anfang September 55 Filialien in Großbritannien mit einer LP der Band Iron Maiden ausstatte.

Ebenso im Programm befindet sich ein Plattenspieler der Eigenmarke Onix. Dieser kann nicht nur Vinyl, sondern auch, dank des integrierten Tape-Decks, Kassetten abspielen und ist mit Stereo-Speakern und einem USB-Anschluss ausgestattet. Letzterer kann dazu genutzt werden um Kassetten, alte Platten (oder die eben erstandenen Platten bei Aldi) in digitale Files umzuwandeln.

Das Vinyl sein großes Comeback feiert ist kein Geheimnis. Dass Supermärkte wieder Platten als Aktionsangebote anbieten, kann durchaus ein Beleg für die immer größere Wichtigkeit des Mediums angesehen werden. Ob dies jedoch auch in Deutschland ein Modell wird? Das bleibt abzuwarten.

Das könnte dich auch interessieren:
„Last Night A DJ Saved My Life“ – David Hasselhoff als DJ auf Ibiza
Ist man nur mit Vinyl ein ‚richtiger DJ‘?
Offizielle Vinyl-Charts kommen!
Elevator X-Mas Shopping – Schnäppchenjagd & Workshops