Autor: FAZE Redaktion

Stefan – Auf Klangsuche

Lassen sich innerhalb der elektronischen Musik, in der vermeintlich alles ausprobiert und umgesetzt wurde, wirklich noch unentdeckte Klanginseln finden? Der Berliner DJ, Macro-Labelmacher und Produzent Stefan Goldmann ist der Ansicht: „Ja!“ Auf seinem neuen Album „17:50“ lässt er schräge Töne schön klingen. In der House- und Technowelt ging es schon immer darum, durch künstlerische und technische Innovation neue Akzente zu setzen und die Musik weiterzuentwickeln. Höchstwahrscheinlich ist das heutzutage schwerer zu realisieren als zu Zeiten, in denen Sampling möglich wurde oder kleine Kultgeräte urplötzlich „Acid“ zwitscherten. Stefan Goldmann gehört auf jeden Fall zu denjenigen, die dem Anspruch gerecht werden...

Read More

Planet Xenbel: Lust auf Veränderung

Planet Xenbel von Xenia Beliayeva: Lust auf Veränderung Raus mit den alten Möbeln, Zeit für Neues. Neue Gegenstände, neue Gedanken, helle Farben, klare Linien. Ein Hauch von Frische sollte meinen Sommer unterstreichen. Ordnung im Studio und im Büro. Beflügelt von einem Potpourri neuer Einsichten machte ich mich ebenfalls daran, meinen Lebensraum neu zu gestalten. Vor dem Anstrich musste ich natürlich erst einmal alle Schränke, Kisten und diverse andere Möbel von A nach B schaffen. Aber was war eigentlich in all den Kisten drin? Mit meinem neu gewonnenen Elan wollte ich den Dingen ganz und gar auf den Grund gehen...

Read More

Auf ein Neues – Das Waves-Festival in Wien legt noch mal einen drauf

Das zweite Album entscheidet häufig über den weiteren Werdegang eines Künstlers. Ein gutes Debüt macht noch keine echte Karriere, heißt es. Wenn man nach diesem ungeschriebenen Gesetz auch bei Festivals urteilt, muss das Waves Vienna in diesem Jahr die Feuerprobe bestehen. Mit der zweiten Ausgabe hat man sich jedoch mit einem abwechslungsreichen Programm gewappnet, um im internationalen Musikzirkus eine gute Figur zu machen. Ein breites Konferenzprogramm begleitet die zahlreichen Konzerte. So wurden in diesem Jahr Musiker eingeladen, sich aktiv an der Konferenz zu beteiligen. In Feedback- Sessions können sie zudem sofort erfahren, ob sie die entscheidenden Schritte zur Steigerung...

Read More

Luxury Session Ibiza 2012 (Luxury House/Daredo)

Ibiza, Inspiration für unzählige Compilations. Was würde die Plattenindustrie machen, wenn es dieses Brand nicht gäbe? Auf jeden Fall weniger CDs veröffentlichen. Wenn die CDs dann jedoch so ausgewogen ausfallen wie die Luxury Session Ibiza 2012, ist es okay. CD 1 bietet angenehm loungige Sounds von Jens Buchert, Lemongrass, Ohm-G, Acoustique Parfum, Bloomfield oder Weathertunes. Gemixt wurde die CD von Zappi & Noack, die ihre Sache unauffällig gut gemacht haben. Der Flow macht Spaß auf einen Nachmittag am Pool. Wenn man sich dort eingegroovt hat, kann man mit der zweiten CD in den benachbarten Club umziehen und dort zu...

Read More

Anthology Chapter 3 (Purple Music)

Mitschunkelhouse auf zwei CDs von Purple Music. Teilweise ravig, dann discoid (Alfred Azzetto „Get Dancing“ – mit funky Guitarriff à la Herr Johnson). Gute Perkussionpattern ersticken unter Vocalgesang und popigen Synthies (Antony Fennel „I Need Love“). Solche Musik gab es aus England schon immer und wurde Mitte der 90er aus der Taufe gehoben (siehe Cleveland Records). Geändert hat sich in 1 ½ Dekaden nicht so viel. Daher darf man auch keine Überraschungen erwarten. Nicht mein Ding. 2 Points. Carsten Becker...

Read More

    FAZE TV

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix