Autor: Gutkind

Niereich – Streben nach künstlerischer Freiheit

Niereich ist wieder da – mit frischem Album im Gepäck! Was auf seiner beinahe nicht mehr endenden Tour entstanden ist, wird nun auch mit Sicherheit dazu beitragen, dass er so schnell nicht zur Ruhe kommen wird. Wir haben mit dem Österreicher über sein neuestes Werk „Insomnia“ gesprochen und erfahren, dass man auch in der Südsee zu Techno feiern kann. In unserem letzten gemeinsamen Interview hatten wir das Thema Album bereits angesprochen. „Man weiß nie, wann einen die Muse küsst“, sagtest du vergangenen Sommer. Nun wurdest du geküsst – während schlafloser Nächte in Australien. Ein Hoch auf den Jetlag? Ja,...

Read More

Torsten Kanzler – Natur statt Beton

„Der Kanzler kommt wieder“, so hieß eines seiner Alben. Doch der Name ist auch heute wieder Programm, denn über zehn Jahre nach diesem Werk präsentiert uns Torsten Kanzler mit „Home“ seinen fünften Langspieler. Viel hat sich in dieser Zeit verändert und entwickelt. Wir haben mit dem Musiker, Labelbetreiber und Familienvater über seine Arbeit im Studio, seine neue alte Heimat Thüringen und natürlich sein neues Album gesprochen. Dein neues und fünftes Album „Home“ erscheint Anfang März auf dem altehrwürdigen Label Bush Records. Fühlst du dich nach einer jahrelangen Sound-Reise nun endlich zu Hause angekommen oder ist das vielleicht doch nur...

Read More

Benno Blome – Bereit für den Sommer

Nach beinahe 20 Jahren der Musikproduktion ist es nun endlich so weit: Der Berliner Musiker, Produzent und Labelbetreiber Benno Blome veröffentlicht sein erstes Album. Es heißt „Night Shots“ und transportiert den Sound lauer Sommernächte, die man in einer der zahlreichen Berliner Locations oder am Spreeufer genießen kann. Wir haben uns mit dem Mann hinter Sender Records unterhalten und mehr über sein Albumdebüt erfahren. Wie würdest du die Idee oder den Gedanken hinter „Night Shots“ selbst beschreiben? Da ich neben der Musik auch leidenschaftlich gerne fotografiere, hatte ich eines Tages die Assoziation, dass Clubtracks nichts anderes als nächtliche Momentaufnahmen, sprich...

Read More

Animado feiert mit Shlomi Aber im Kölner Artheater

Kommenden Freitag, den 09.03.18, holt die Kölner Animado-Crew den Be As One-Labelchef Shlomi Aber in ihre Homebase, den Artheater Club am Ehrenfeldgürtel. Der in Barcelona lebende DJ und Produzent zierte im letzten Jahr nicht nur eines unserer Heft-Cover, er konnte in den vergangenen Jahren auch auf zahlreichen Top-Labels wie Len Fakis Figure, Drumcode oder Cocoon glänzen und wird mit großer Sicherheit auch in Köln für Wow-Erlebnisse sorgen, steht er doch auch kurz vor dem Release seines neuen Albums „Linear Equations“ – der Höhepunkt des zehnjährigen Labeljubiläums von Be As One. Wer es bisher nicht auf eine der exzessiven Animado...

Read More

Marco Bailey – Leidenschaft kennt keine (Genre-)Grenzen

    Jeder kennt ihn – und jeder kennt ihn aus einer anderen Ecke. Denn ob Trance, Techno, Tech-House oder Downtempo, Marco Bailey hat schon vieles produziert, veröffentlicht und gespielt. Warum? Weil er keine Genregrenzen kennt, weil er sich selbst nicht einschränken oder im Weg stehen möchte. Ein alter Gedanke, der nach wie vor erfrischend ist. Wir haben uns mit dem Belgier unterhalten und konnten auch einiges über sein neues Album „Temper“ erfahren. Seit fast 30 Jahren bist du nun schon DJ. Doch ursprünglich hattest du andere Pläne für deine berufliche Zukunft. In welche Richtung wolltest du eigentlich gehen?...

Read More

    FAZE TV

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix