Autor: Paul Bankewitz

10 Dummheiten, die (fast) jeder Raver mal begangen hat

Wir alle waren mal jung und dumm. Oder sind es immer noch … 1. Chemie (Fast) jeder Raver hat schon mal Chemikalien von völlig wildfremden Menschen gekauft und sorglos geschluckt. Na, wenn man es so sagt, klingt es auch echt ziemlich blöde … 2. Von einer Party zur nächsten Schlafen kann man, wenn man tot ist. Ohne Schlaf von einer zur nächsten Party hat jeder Raver schon mal gemacht. Geil war’s. Klug nicht unbedingt. 3. Für eine Party quer durch Europa gefahren Manch anderem ist eine achtstündige Autofahrt ja schon für eine Woche Urlaub schon zu viel. Der Raver...

Read More

10 Unterschiede zwischen EDM- und Underground-DJs

Alle DJs sind gleich. Manche sind allerdings gleicher … Hier sind zehn Unterschiede zwischen EDM- und Underground-DJs.   1. Mikrogeschrei Wenn die Leute nicht wissen wann der Drop kommt, dann muss man ihnen das noch mal vorsagen. Dazu ein „Everbody fucking jump“ oder „Make some fucking noise“ kommt immer super. 2. Aufs Pult klettern Ja die Martin Garrixe und Axwell Λ Ingrossos dieser Welt sind schon echte Akrobaten. Da kommt kein Set aus ohne dass man mindestens 3 mal einen Handstand auf den Playern machen und mit einem dreifachen Rückwärtssalto genau während des Drops wieder landen muss. Cirque du...

Read More

10 Gründe sich auf den Frühling zu freuen

Wir wollen endlich wieder Frühling haben. Warum? Darum: 1.) Open Airs Endlich wieder draußen tanzen. Wenn der Winter seinen Griff endlich wieder löst und die Temperaturen steigen eilen alle Raver ins Freie und feiern dort. Und wenn es wieder wärmer wird, sind viele Damen so euphorisiert, dass sie sich gleich so verhalten, als wäre es Hochsommer – siehe Bild. 2.) Der Raucherbereich blüht auf Der Raucherbereich in einem jeden Club blüht im Frühling richtig auf. Wo im Winter nur völlig abhängige Raver die warme, beaterfüllte Tanzfläche gegen den eiskalten und trostlosen Raucherbereich eintauschen, entsteht dort im Frühling eine Parallelveranstaltung...

Read More

10 Dinge die uns schon auf der After Hour passiert sind

10 Dinge die uns schon auf der After Hour passiert sind Was auf der Afterhour passiert, bleibt auf der Afterhour. So ein Quatsch. Wir wollen doch alle was zu lachen haben. 1.) Eingepennt Eigentlich ist das Ziel einer Afterhour ja eben I nicht pennen zu gehen. Aber ganz genau das passiert uns ja dann doch immer wieder. Irgendwann übermannt die Müdigkeit auch die allerstärkste Nase. Aber ein kleiner Power Nap kann ja nicht schaden um Sonntagabend weiter feiern zu können. 2.) Das Einsammeln fremder Menschen Wer hat nicht schon mal völlig wildfremde Menschen auf dem Weg zur Afterhour eingesammelt...

Read More

10 Gründe, niemals einen Raver zu daten

Es gibt doch so viele Fische im Meer. Angelt euch nicht ausgerechnet einen Raver! Aus Gründen. Hier sind mal zehn Stück: 1. Techno first Techno first ist die erste und wichtigste Prämisse nach der der Raver lebt. Dementsprechend wird alles dem Techno untergeordnet. Auch der Partner. Tut euch das nicht an. Datet keinen Raver. 2. Erinnerungen Jeder Mensch hat nur eine gewisse Kapazität in seinem Gehirn an Sachen, die man sich so merken kann. Irgendwann ist nunmal Schluss. Der Raver kennt die letzten 100 Drumcode-Releases auswendig, schwächelt dafür dann ab und zu bei so Sachen wie Geburts- und Jahrestagen....

Read More

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix