Autor: Tassilo Dicke

Sven Väth präsentiert seinen Ibiza-Mix „The Sound Of The 19th Season“

  In diesem Jahr öffnete sich für Sven Väth und die Cocoon-Crew ein neues Kapitel auf Ibiza. Nach 18 Jahren im Amnesia zog man ins Pacha und feierte dort den ganzen Sommer. Alles wie gehabt aber bei der jährlichen „The Sound Of The Season“-Mixreihe, die der Babba nach jeder Ibiza-Saison abliefert und mit der er seine Hits des Sommers präsentiert und einen Ausblick auf das kommende Jahr liefert. „Sven Väth In The Mix – The Sound Of The 19th Season“ erscheint am 23. November 2018 als Doppel-CD und digital. Tracklist CD 1: 01. Nightmare on Wax – Deep Shadows (DJ E.A.S.E...

Read More

Kölsch zurück auf Kompakt Records – Speicher 106 

Nachdem Kölsch im Sommer zusammen mit dem Kanadier Tiga den Track „HAL“ veröffentlicht hat, ist der Däne mit deutsch-irischen Wurzeln wieder solo unterwegs und veröffentlicht Anfang November eine neue EP auf Kompakt Records – seinem ersten Release in diesem Jahr auf seinem Stammlabel, auf dem im letzten Jahr auch sein Album „1989“ erschien. „Speicher 106“ beinhaltet die beiden Tracks „Emoticon“ und „Little Death“, die am 2. November digital und auf Vinyl erscheinen werden. Hier könnt ihr in die Tracks reinhören: www.kompakt.fm/releases/speicher_106 Ein Highlight in diesem Jahr war auch sicherlich sein DJ-Set auf dem Eiffelturm im Rahmen der „Cercle“-Reihe:    ...

Read More

Glücksreaktor – Max Wolf im Interview

„Glücksreaktor“ heißt der Debütroman des gebürtigen Schweizers Max Wolf, in dem es um Rave, Rausch, Rebellion, Freundschaft und Ekstase geht, angelegt in der Technoszene der Mitte-90er-Jahre. Wolf ist promovierter Evolutionsbiologe und in der fränkischen Provinz aufgewachsen. Im Interview erzählt uns der Wahlberliner, wie weit seine eigenen Erlebnisse in den Roman einflossen, wie man als Naturwissenschaftler auf die Idee kommt, einen Roman zu schreiben und welchen Bezug er noch zur heutigen Technoszene hat.   Wie kommt man als promovierter Evolutionsbiologe dazu, einen Roman zuschreiben – noch dazu über ein so „berufsfremdes“ Thema. Das werde ich interessanterweise öfters gefragt – ein...

Read More

Die besten Festivals, um Sex zu haben

Du hast dich immer schon gefragt, auf welchem Festival am besten gevögelt werden kann? Na, was fürn Zufall, dass es da eine amerikanische Studie gibt, die sich genau dieselbe Frage gestellt hat. Genauer gesagt, wurden dabei die erotischen und romantischen Aspekte von US-Festivals sorgfältig unter die Lupe genommen. Festival und romantisch? Du dachtest Feiern und Ballern steht dort auf der Tagesordnung? Im Gegenteil, auf den beliebten Open Airs bietet sich die perfekte Gelegenheit, für sinnliche Zweisamkeit. Stell‘s dir mal so vor, der Bass dröhnt dir in den Ohren, der Alkohol knallt richtig rein, aber du brauchst mal ’ne Pause....

Read More

Roosevelt – Young Romance (City Slang)

Nach seinem international viel beachteten Debütalbum legt Marius Lauber aus Köln mit „Young Romance“ jetzt nach. Mit seiner erfrischenden Interpretation des Electropop gelang ihm 2016 nicht nur die Eroberung deutscher und europäischer Musikliebhaberherzen, sondern auch die des US-Marktes in Nord und Süd. Seither ist der 27-Jährige weit getourt, um im Anschluss mit einer Fülle neuer Inspirationen wieder ins Studio zu gehen. Letzte Hand legte erneut Chris Coady (Beach House/Grizzly Bear/TV On The Radio) an, zu dem Lauber dieses Mal sogar eigens nach Los Angeles reiste, um auch physisch diesem Prozess beizuwohnen. Inhaltlich geht es nicht selten um Emotionen aus...

Read More

1000 Tage Techno

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix