Die britische Band Bloc Party um Sänger Kele Okereke hat gerade beim New Yorker Indie-Label Frenchkiss Records unterschrieben und wird dort in diesem Jahr noch ihr viertes Album veröffentlichen.

„Es ist mir eine große Freude ganzen Universum verkünden zu können, dass wir bei Frenchkiss unterschrieben haben. Das Signing macht uns sehr glücklich, denn wir mögen die Labelmacher sowie deren musikalischen Output sehr. Frenchkiss veröffentlicht seit Jahren viele mächtig gute Musik, die auch uns beeinflusst hat. So denn, hier kommt nun mehr mächtig gute Musik …“ Kele Okereke

Syd Butler, Gründer und Chef von Frenchkiss Records, freut sich ebenfalls auf die kommenden gemeinsamen Aufgaben: „Wir alle wissen, dass sie phänomenale Platten machen und fühlen uns geehrt, dass das neue Album auf Frenchkiss erscheinen wird.“

www.frenchkissrecords.com

Bisher bestätigte Festivalauftritte von Bloc Party:
13. – 15.07. Gräfenhainichen, Melt! Festival
16. – 18.08. St. Pölten, Frequency Festival (AT)