culoedesong
Culoe De Song liefert die 21. Ausgabe der Watergate-Mixserie ab. Der Südafrikaner, der im Alter von 18 Jahren seine Debüt-EP bei Innervisions veröffentlichte, verfolgt seine typische Soundmischung, die sich aus dem Spannungsfeld House/Techno mit der Ästhetik traditioneller afrikanischer Musik zusammensetzt, und präsentiert damit eine intensive Momentaufnahme seiner Clubskills.

Im Sommer veröffentlichte Culoe De Song sein viertes Album „Washa“, das erste, was auch über sein Heimat hinaus veröffentlicht wurde. „Watergate 21“ erscheint am 18. November 2016.

Tracklist: watergate021_culoe
01. Culoe De Song – Deadman’s Walk
02. Francesco Chiocci – Nightmares
03. Em Ex – Fire
04. Culoe De Song – Bang Royales
05. Mr Joe – Vector Groove
06. &ME – Trilogy feat. Sabota
07. David Anthony – I’m Free feat. Beverlei Brown (Manoo Dubstrumental)
08. Culoe De Song – Aftermath
09. Culoe De Song – Juice
10. Corinda – Sleepless Nights
11. Em Ex – Somadoda
12. Boddhi Satva – Skin Diver feat. Teedra Moses
13. illuMonate DJs – Nomvula
14. Mr Joe – Dharma
15. Guti – Hurt (Yoruba Soul Mix)

Das könnte dich auch interessieren:
Culoe De Song – Washa (De Song Music)
Innervisions veröffentlicht Compilation „Secret Weapons 8“
Runde Sache – Watergate veröffentlicht Nummer 20 der Mix-Serie
Culoe De Song – Auf zu neuen Ufern
Culoe De Song – Webaba EP (Innervisions)