Quelle: OC&Verde - Facebook

Quelle: OC&Verde – Facebook

Zwei Engländer wollen hoch hinaus! OC & Verde, erfolgreiches DJ- und Produzenten-Duo aus UK, wollen ihren Erfolg international ausbauen. Dazu bringen sie nun auf Reinier Zonnevelds Label Filth On Acid eine EP raus, die mit zwei Tracks beweist, warum die Beiden grade die Erfolgsleiter hochklettern. Zuvor haben auch schon andere große Künstler das Talent des Duos erkannt, was zu Veröffentlichungen auf Bedrock und Knee Deep In House führte, und die beiden zu einem der angesagtesten House-Acts machte.

Die EP „Hex“ soll mithilfe von Reinier Zonneveld und ausgereiftem House das Duo nun auch in Deutschland bekannt machen. Der Titeltrack ist das erste Exemplar und ist ein melodisches Werk mit treibenden Drums im Midtempo-Cut. Ein runder und vollkommener Track mit viel Schwung und geeignet für den Dancefloor. Das zweite Werk ist „Ritual“ und lebt von einer kräftigen Bassline und zauberhaften Vocals. Nicht zu überhören sind die düsteren Hi-Hats und technoiden Synths, die mit einem explosionsartigen Höhepunkt den Track zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Tracklist:
1. Hex
2. Ritual

Beide Tracks auf Soundcloud als Premiere bei FAZE

 

Das könnte dich auch interessieren:
Phil Fuldner präsentiert House-Klassiker
Kontor Top Of The Clubs – The ultimate House Collection (Kontor Records)
Anna veröffentlicht neue EP auf Novamute