EDM-Act disst Diplo via Twitter

EDM-Act disst Diplo via Twitter

Was war da wieder bei Twitter los? Maksim Vangeli, aka Max Vangeli hat via Twitter ordentlich Dampf abgelassen. Abbekommen hat es Diplo.

Um was geht es? Vangeli twittert, dass er extra den Weg nach Hong Kong auf sich genommen hat, um die „pussy ass show“ von Diplo zu eröffnen. Die Reaktion von Diplo soll laut Vangeli ein trockenes „oh cool“ gewesen sein, samt schnellem abwimmeln. Danach soll sich Diplo wieder seinen „hoes“ zugewandt haben.
Weiterer Seitenhieb: „Skrill left your ass for a reason“. Damit spricht Vangeli wohl die beendete Kooperation zwischen Diplo und Skrillex an, auch als „Jack Ü“ bekannt.

Crazy: der deutsche DJ Zedd, ein guter Freund von Skrillex, knallt ein einfaches „100% truth.“ als Bestätigung des Tweets hinterher.

Wir lassen den Tweet mal so stehen und sind auf weitere Reaktionen gespannt.

 

 

Screenshot, falls der Tweet gelöscht wird:

Vangeli disst Diplo

Vangeli disst Diplo

Übrigens, bereits 2016 gab es Stress zwischen Diplo und Zedd. Plattform: Twitter.
Damals hat sich Diplo über das Video „Candyman“ von Zedd und Aloe Blacc lustig gemacht.


Das könnte dich auch interessieren:

Diplos ausgeflippte Hausparty in Hollywood wurde von Polizei aufgelöst
Diplo will Supermodel werden

Foto (C) Diplo: Tobias Gruber