DCIM100MEDIADJI_0360.JPG

Mehrfach als bestes Event – Schrägstrich – Festival ausgezeichnet: EXIT. Kein Grund also, den Exit zu nehmen, sondern eher den Entry. Denn soeben erreichte uns die Pressemitteilung mit dem ersten Schwung an Namen, die auf der größten Bühne des Happenings spielen, der Dance Arena. Und bevor wir auf die Location und das Datum eingehen, fallen wir direkt mal mit dem Pre-Line-up ins Haus:

Carl Cox
Paul Kalkbrenner
Amelie Lens
Charlotte de Witte
Jeff Mills
Maceo Plex
Boris Brejcha
Peggy Gou
Dax J
Monika Kruse
Adriatique
Johannes Brecht
Satori

Blut geleckt? Prima. Dann am besten schon mal im Kalender gucken, ob ihr vom 4. bis 7. Juli 2019 noch freien Space habt. Ja? Dann auf zum Ticketkauf. Folgt einfach diesem Link.

Das Spektakel ist definitiv zu empfehlen. Es findet nämlich auf einer Festung statt, die hoch über der Stadt Novi Sad thront. In Serbien. Entstanden ist das Ganze aus einer Studenten-Revolution, die einen Aufstand gegen Engstirnigkeit, Spießertum und Kleingeisterei probte. Mit Erfolg. Denn was im Jahr 2000 startete, hat längst immense Ausmaße angenommen. Mehr als 2,5 Millionen Besucher strömten im Laufe dieser Zeit zur magischen Location mit dem Namen Petrovaradin. Wir sind dabei. Seid ihr´s auch?

Weitere Infos gibt´s auf der Festivalhomepage.

EXIT Festival // 04.-07.07.2019 // Festung Petrovaradin, Novi Sad (Serbien)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
EXIT Festival bestätigt Carl Cox für 2019
MAYDAY 2019 – hier ist das Line-up
Iceland Airwaves nennt erste 30 Acts
Neues aus Ibiza – IMS kooperiert mit shesaid.so