DJ Set 32 Philip Bader
Seit Ende der 90er Jahre ist Philip Bader in elektronischen Musikszene aktiv, hatte ‘99 seinen ersten Gig im legendären Tresor Club in Berlin. Zusammen mit Niconé und Sascha Braemer führt er das Label Santze, veröffentlicht aber auch auf Highgrade oder Moon Harbour. Für uns hat er nun einen deepen, verspielten und kräftigen Mix abgeliefert, viel Spaß damit!

Ab sofort und exklusiv bei iTunes:

Tracklist:
01 Philip Bader – Faze DJ-Set 32 {75:52}
02 Guti – Lucio el Anarquista {06:36}
03 Britta Arnold & Philip Bader – Loud {07:12}
04 Philip Bader & Sascha Braemer – Avanzar {06:36}
05 Basement Jaxx – Mermaid of Salinas (Loco Dice Remix) {07:07}
06 Detlef – Wat Id Duz (Steve Lawler Edit) {07:20}
07 Livio & Roby – Shake That Ass (Andrea Oliva Remix) {06:47}
08 Davide Squillace & Philip Bader – 14.000 km Away {07:36}
09 Santé – Talking House {06:15}
10 Philip Bader & Nico Stojan – Resurrection {06:08}
11 Onno & Okain – Set Me Back {07:05}
12 David Pher – Normcore (Philip Bader Remix) {07:29}
13 Niconé – Need U {07:33}
14 Davide Squillace & Philip Bader – Free the Visa {05:28}
15 Philip Bader – Loop {03:06}