Source: www.aures-london.com/sensorium

Source: www.aures-london.com/sensorium

Wir geben es zu: Wir haben uns schon oft beklagt über Clubs deren Soundanlage grottig ist und deren Räume unerträglichen Schall auslösen. In Waterloo wird bald eine Location für Kunst und Events von dem Team Aures London eröffnet, die europaweit das erste 3D-Soundsystem führt und mit 5-Sterne-Sound wirbt.

Diesen Sommer öffnet „Sensorium London“ seine Pforten und kann bis zu 250 Personen mit klanglich perfekter Musik beschallen. Verwendet werden soll die Location für Live-Musik, Clubnächte, Theater, Filmvorführungen und Fotoshootings. Das weltweit technologisch fortschrittlichste Soundsystem überzeugt mit einer innovativen 3D-Audio-Technologie, die von Titan Reality entwickelt wurde und mit einer großen Zahl von Pioneer Pro Audio XY-Lautsprechern ausgestattet wurde. Betrieben wird das System von zehn separaten Powersoft-Verstärkern, die dafür sorgen, dass der Schall in alle Richtungen kommt und den kompletten Raum abdeckt. Somit wird ein extrem klarer und optimierter Sound entstehen, den es so nur in den besten Tonstudios zu hören gibt. Außerdem wird das Musikerlebnis mit einem vibrierenden haptischen Boden mit niedriger Frequenz, der auch das körperliche Gefühl mitnimmt, erweitert.

Auch die visuellen Effekte sind von besonderer Art. Dafür hat sich das Aures-Team mit Obersavatory London, dem visuellen Experten aus London, zusammengetan, und spezielle intelligente 3D-Beleuchtung, 3D-Kartierung, Hologramm-AR- und VR-Funktionen für eine wahrhaft multisensorische Erfahrung entwickelt. Eine absolute Weltneuheit, die ein einzigartiges Musik-Erlebnis verspricht.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Die Besten Clubs der Welt- Auf einer Karte
Berlin-Tegel soll bald als Club-Standort dienen
DJ Mag: Das sind die Top 100 Clubs 2018