11059574_396803583847811_7560731799159553723_o

Im ersten Jahr, 1992, waren sieben Wagen und circa 1.000 Fans dabei. 1995 stellte man mit 120.000 Teilnehmern den Rekord für die größte Demonstration auf, die Zürich gesehen hat. Die erste eigene Hymne kam 1998, DJ Scream zeigte sich mit „It’s All In Your Hands“ verantwortlich. 450.000 Leute tanzten vor 30 Wagen dazu. Letztes Jahr waren 950.000 Leute dabei und so gilt die Zürcher Street Parade als die größte Techno Parade der Welt. 30 fahrende und sechs feste Bühnen zählt das Happening in diesem Jahr, das am 29.08. von 13 bis 24 Uhr stattfindet. Aber auch wenn die Wagen nicht mehr rollen – die Party ist noch lange nicht zu Ende!

Nach der Parade bietet die renommierte Bookingagentur MFM ein Showcase im Club Kaufleuten. Headliner des Abends sind keine geringeren als Robin Schulz und Felix Jaehn. Obwohl, wenn man sich das Programm so anschaut, ist es natürlich schwer, hier überhaupt von nur zwei Headlinern zu sprechen. Auch das restliche Line-up kann sich durchaus sehen lassen: Klingande, Nico Pusch oder Format:B sind eben wahre Perlen der elektronischen Musikszene. Auch Sam Feldt muss sich hier nicht verstecken. Nachdem er jahrelang hinter den Kulissen als Produzent für verschiedene Künstler tätig war, zeigte er 2013 aller Welt welche Qualitäten sich hinter seinem Namen verbergen.

Line-up:
Robin Schulz, Felix Jaehn, Klingande, Sam Feldt, Nico Pusch, Format:B, Klangtherapeuten, Maniezzl, DBMM

MFM Booking Showcase // 29.08.2015 – 22 Uhr // Club Kaufleuten, Zürich, CH
Tickets für CHF 59,00 (ca. EUR 54,00, zzgl. VVK-Gebühren)
www.kaufleuten.ch