The Lovelace Hotel

The Lovelace Hotel


Na bitte, es geht doch! Nach der Superbooth-Synthesizermesse in Berlin wird auch die in diesem Jahr neu geschaffene DJ-Messe Mixcon am anderen Ende der Republik in eine weitere Runde gehen. Stattfinden wird das Event 2018 in einer neuen Top-Location und wie bei der Superbooth- wird auch bei der Mixcon-Neuauflage alles deutlich größer, bunter und schöner.

So konnten die Mixcon-Initiatoren mit dem soeben eröffneten The Lovelace Hotel, das einst die bayerische Staatsbank war, ein architektonisches Schmankerl gewinnen. Die Verbindung zur Clubszene ist ohnehin gegeben. Denn der Macher des „Pop-up Hotels“ – einer Mischung aus Hotel, Club, Bar und Eventlocation – ist Michi Kern, der unter anderem auch das Münchner Pacha betreibt. Auf drei liebevoll gestalteten Ebenen, die sich durch ihre besondere Atmosphäre deutlich vom unpersönlichen Messehallen-Einerlei abheben, wird es zur Mixcon entsprechend viel zu entdecken und auch zu feiern geben.

Gastro-Legende Michi Kern wird dem Team um Bernd Closemann, Josef Kraus, Stoyan Velkov und Jens Witzig auch bei einigen anderen Aspekten im Hinblick auf die Mixcon hilfreich zur Seite stehen. „Pop-up Hotel“ heißt The Lovelace übrigens deshalb, weil das historische Bauwerk vorerst nur für eine zweijährige Zwischennutzung freigegeben wurde. Ähnliches kennt man ja von Pop-up-Stores im Mode-Bereich.

Darüber hinaus hat die erste Mixcon noch weitere Türen aufgestoßen. So sind die Fachstelle Pop sowie das Referat für Kulturwirtschaft auf die Convention aufmerksam geworden. Beide Stellen haben ebenfalls ihre Unterstützung zugesagt. Entsprechend der positiven Resonanz wird die kommende Mixcon von einem auf anderthalb Tage verlängert, zudem wird der Label- und Audition-Bereich weiter ausgebaut. Die Veranstalter versprechen unter anderem weitere hochkarätige Speaker für die Panels. Und da sich der Austragungsort mitten im Herzen Münchens befindet, wird die Veranstaltung 2018 mehr noch als in diesem Jahr in die Stadt ausstrahlen. Erste Gespräche mit Münchner Clubbetreibern und Einzelhändlern haben bereits stattgefunden.

Die Mixcon-Neuerungen im Überblick:

  • Neue Location: The Lovelace Hotel, Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München
  • Neuer Termin: Donnerstag und Freitag, 1. und 2. März 2018
  • Vergrößerter Label-Bereich
  • Prominente Speaker
  • Mehr Auditions und Panels
  • Ausgeweitetes Rahmenprogramm
  • Einbeziehung bekannter Münchner Clubs

Mixcon Munich 2018 // 01.–02.03.2018 // The Lovelace Hotel, München
Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald konkrete Infos verfügbar sind.
Über die vergangene und kommende Mixcon informieren könnt ihr euch zudem auf:
www.mixcon-munich.de
www.facebook.com/mixconmunich/
www.mixcon.tv
www.thelovelace.com