Gayle San – DJing & Skydiving

Gayle San, made in Singapur und in den frühen Neunzigern eine aufstrebende Techno-Künstlerin mit Wohnsitz in London, die sich schnell etabliert hat. Gründung eines eigenen Labels, aktiv als Resident-DJ in Londoner Clubs wie dem Club UK oder dem Complex und legendäre Nächte im Frankfurter Omen – ihr guter Ruf als DJ verbreitete sich rasant, und zwar rund um den Globus. Aktuell wohnt Gayle San in der Nähe von Stuttgart und konzentriert sich auf Tätigkeiten außerhalb der Musik, ohne aber die Auflegerei unter den Tisch fallen zu lassen. Neben ihrer großen Leidenschaft für das Fallschirmspringen spricht sie mit uns auch...

Read More

Jazzanova – Abstrakt und emotional

„Es ist schön, so ein Album fertig zu machen“, sagt Axel Reinemer, lehnt sich entspannt in einem weißen Eames-Chair zurück und schaut Stefan Leisering an, der nickend bestätigt. Die beiden sind das Produzententeam des insgesamt fünfköpfigen Musikerkollektivs Jazzanova. Es ist Anfang Juni, vor Kurzem ist das dritte Studioalbum fertig geworden. Noch drei Wochen, bis der nach zwei Vorgänger-Alben erste Longplayer in einem Jahrzehnt auf den Markt kommt, mit zwei Release-Konzerten huckepack, einem in Berlin und einem in London. Mit einer neuen Live-Show, die in großen Teilen noch ausgearbeitet und einstudiert werden muss. „Das machen wir alles nach dem Interview,...

Read More

Solomun – Lange Nächte und schmutzige Geheimnisse

Als ob er nicht schon busy genug wäre und daher meist den Privatjet nehmen muss, um pünktlich zu seinen Gigs zu kommen, hat Solomun eine neue Residency angenommen. Der Club ist neu, lit und liegt an der kalifornischen Westküste. Genauer gesagt, in Los Santos. Wer diese Metropole nicht kennt: keine Sorge. Das ist keine Bildungslücke. Denn diese City ist ebenfalls neu auf der Landkarte. Und entspringt den kreativen Köpfen von Rockstar Games, die ein Update des Auto-Videospiels Grand Theft Auto, kurz GTA, gelauncht haben und den virtuellen Ort so beschreiben: „Los Santos ist die Stadt der glänzenden Lichter, der...

Read More

Meute – Spielmannszug meets Techno

Die Techno-Marching-Band Meute schaffte mit ihrer Version des Tracks „Rej“ von Âme 2016 den Durchbruch. Das Video dazu wurde bereits über 800 000 Mal auf YouTube geklickt und war die Grundlage für ihre internationale Karriere. Mittlerweile gehört das Hamburger Konglomerat aus Blech und Trommeln zu den meistgebuchten Festivalbands in Europa. Mit ihrem Sound, der aus rein akustischen Instrumenten entsteht, interpretieren sie Techno und den Begriff Spielmannszug neu. Die Frühjahrstour geht im August in den Vorverkauf. Im Interview sprachen wir Thomas Burhorn, Gründer, Leader und Trompeter der Gruppe. Hallo, Thomas! Erzähl uns doch erst mal, wie ihr euch kennengelernt habt...

Read More

20 Jahre Club Supermarket – Zürcher Keimzelle

  Der Supermarket in Zürich West unterhält die Massen seit 1998 und ist damit eine der (wenn nicht sogar die) Keimzelle des modernen Clubbings in der grössten Schweizer Stadt. Wer rechnen kann wird schnell merken, dass der Club in diesem Jahr sein zwanzigjähriges Bestehen feiert. Dieses denkwürdige Ereignis, die durchschnittliche Lebensdauer eines Zürcher Tanzlokals liegt unter zehn Jahren, haben die Betreiber des Supermarkets Sandro Bohnenblust und Jean-Pierre Grätzer zum Anlass genommen, nach weit mehr als einer Dekade Absenz mit einem eigenen Love Mobile zur Street Parade zurückzukehren. Neben dem Langstrasse-Club Klaus und dem Club Bellevue wird der Supermarket einer...

Read More

Jan Blomqvist – Tiefsinniger und analoger

Facebook, Instagram, Twitter, E-Mails, Snapchat, Tinder – die Generation von heute befindet sich im ständigen Austausch. Während ein Großteil von uns im Analogen geboren wurde, werden wir jetzt vom Digitalen aufgefressen. Jeder folgt jedem, liest und likt Posts, Kommentare und Bilder. Die Welt verändert sich. Die Welt verändert uns. Und manchmal scheint es, als würden wir Menschen trotz permanenter Vernetzung gerade durch die sozialen Kanäle ein Stück weit vom Leben getrennt. Vom richtigen, realen Leben nämlich. Eine Problematik, die Jan Blomqvist auf seinem nun anstehenden Album „Disconnected“ thematisiert. Zwei Jahre nach seinem Debüt-Langspieler „Remote Control“ macht sich Blomqvist also...

Read More

Northern Lite – Back to the roots

  Mit dem zwölften Album fanden Northern Lite, dass es an der Zeit sei, zu den Wurzeln zurückzukehren. So auch der Name des Albums, das dieser Tage erscheint. Wir haben mit Andreas Kubat von NL gesprochen. „Wir hatten dieses Gefühl wieder. Dieses Gefühl, in den Club zu wollen. Nachts in verschwitzten Bunkern spielen, in denen der Schweiß von den Wänden tropft und der Mainstream nicht am Türsteher vorbeigekommen ist. Das haben wir musikalisch getan.“ 21 Jahre gibt es Northern Lite jetzt schon. Eine Karriere mit vielen Releases und vielen Erfolgen. Allerdings lief nicht immer alles rund, wie Northern Lite...

Read More

Tom Hades – Studio-Wizard

Als einer der produktivsten Protagonisten im Game kann Tom Hades auf weit mehr als 50 EPs und 100 Remixe zurückschauen. Seit 2002 ist der Produzent und DJ aus Belgien auf Imprints wie Drumcode, Sleaze Records oder Off Records unterwegs. Wir sind äußerst gespannt, als wir Tom zu einem Gespräch in seiner Heimat einladen, um mehr zu erfahren über seine Diskografie, den alltäglichen Tour-Wahnsinn und seinen Bildungsauftrag im Techno-Gewerbe.     Tom, wie geht es dir? Hey! Mir geht’s sehr gut, danke. Gerade sitze ich im Studio und genieße etwas die Ruhe, bevor es bald wieder auf Tour geht. In...

Read More

Felix Kröcher – Immer auf Achse

Den Mix des Monats steuert diesmal ein Frankfurter DJ, Produzent und Radiomoderator bei, der schon seit langer Zeit die elektronische Szene in Deutschland prägt und mitgestaltet. Es gibt wohl kaum eine Festivalbühne, die er noch nicht betreten hat, und manch einer würde beim Anblick seines Terminkalenders anerkennend bestätigen: „Läuft!“ Ja, bei Felix Kröcher läuft es, und zwar ziemlich gut – ob im Sommer oder im Winter. Umso schöner, dass er zwischen seinen Gigs auch noch Zeit für uns und unseren FAZEmag Download-Mix gefunden hat.     Deine Sommer-Tour 2018 ist in vollem Gange. Allein im Juli hast du zahlreiche Gigs...

Read More

Desperados präsentiert den Rookie des Monats: Britty Paula

In Kooperation mit Desperados präsentieren wir jeden Monat den „Rookie des Monats“. Wir stellen Nachwuchs-DJs vor, die gerade Fuß fassen, sich etablieren und auch als Resident in einen Club spielen. Diesen Monat haben wir Britty Paula aus dem CULTeum in Karlsruhe. Warum bist du DJ geworden? Ich mache schon mein ganzes Leben lang Musik. Früher habe ich im Chor gesungen sowie Flöte und Klavier gespielt. Mit 14 habe ich meine Leidenschaft für die elektronische Musik entdeckt. Zuerst war ich viele Jahre als Gast in Clubs unterwegs und fand es faszinierend, wie die DJs hinterm Pult die Menge zum Ausrasten...

Read More

Zahni – Wir können hier nicht anhalten

  Wie proklamierten die deutschen Elektronikpioniere Kraftwerk doch so richtig: „Es wird immer weitergehen, Musik als Träger von Ideen.“ Und genauso wie sich das Rad der Tanzmusik stets weiterdreht, gib es auch inmitten der elektronischen Welt immer wieder neue Genre-Aufsplittungen. East-Tekk ist eine Musikrichtung, die im Osten der Republik ihre Anfänge hatte, mittlerweile aber im gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus eine große Popularität besitzt. Aushängeschild dieses Genres ist der im Erzgebirge geborene Alexander Walter, besser bekannt als Zahni, der spätestens seit seinem 2015er-Album „Mirage“ aus keinem Line-up für härtere Sounds mehr wegzudenken ist. Wir haben mit ihm über die...

Read More

Themba – Südafrikas neue Hoffnung

Nahezu aus dem Nichts tauchte der junge Südafrikaner Themba Anfang des Jahres auf und erregte mit seiner Debüt-EP „Paliva“ großes Aufsehen. Sein größter Förderer ist sein Landsmann Black Coffee, der den in Johannesburg aufgewachsenen Techno-DJ und -Producer seine ersten Gigs auf Ibiza besorgte.     Erzähl uns doch mal etwas über die elektronische Musikszene in Südafrika. Tanzmusik ist sehr groß in meinem Land. Meine Landsleute lieben es zu singen und zu tanzen, daher verfügen wir über eine große Tanzkultur und -szene, die alle Arten von elektronischer Musik bietet. Südafrika hat mehr DJs pro Kopf als jedes andere afrikanische Land....

Read More

    FAZE TV

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix