Nils Frahm by Alex Schneider 1

Zwei Jahre lang war Nils Frahm damit beschäftigt, sein neues Studio in Berlin zu bauen und einzurichten. Das Resultat: Album #7 , dass er dort direkt nach Fertigstellung der Räumlichkeiten aufgenommen hat. „All Melody“ entstand mit den größtmöglichen Freiräumen und Möglichkeiten, die das neue Studio bietet, Frahm hatte keinerlei Einschränkungen zu beklagen und kümmert sich ausgiebig um seine Melodien – „All Melody“.

Nils Frahm wird im kommenden Jahr mit dem neuen Album auch zu seiner ersten Welttournee seit 2015 antreten. Das Coverfoto des Albums wurde im Studio von Lia Darjes gemacht, weitere Bilder finden sich im Booklet.

„All Melody“ erscheint am 26. Januar 2018 auf Erased Tapes.

Tracklist: ERATP106DL_cover_WEB5
01. The Whole Universe Wants To Be Touched
02. Sunson
03. A Place
04. My Friend The Forest
05. Human Range
06. Forever Changeless
07. All Melody
08. #2
09. Momentum
10. Fundamental Values
11. Kaleidoscope
12. Harm Hymn

Das könnte dich auch interessieren:
Native Instruments veröffentlicht UNA CORDA in Zusammenarbeit mit Nils Frahm
Nils Frahm – Late Night Tales (LateNightTales)
Kiasmos – Blurred (Erased Tapes)
Ben Lukas Boysen – Golden Times 1 (Erased Tapes)