no one's head
Das Elektropop-Duo Nod One’s Head veröffentlicht sein Debütalbum „Lava“. Charlotte Bühler (Vocals) und Moritz Bommert (Synthesizer, Programming) präsentieren abwechslungsreiche Songs zwischen House, Indie-Pop und HipHop und schaffen damit einen authentischen Spagat zwischen Band- und Clubkultur.
„Lava“ erscheint am 14. August 2015 auf Kallias, eine Woche vorher noch erscheint die Single „Bad Blood“.

Tracklist: lava_noh
01. Intro
02. Bad Blood
03. Wild Bay
04. Lava
05. Falling To Pieces feat. Max Joni
06. Kill Me feat. Ironik
07. Control
08. Almost
09. No One Else feat. Scorcher
10. Up

Das könnte dich auch interessieren:
Nod One´s Head – Secret Love (Kallias Music)