Ein Album, das bereits 2011 in Großbritannien releast wurde, dort von Altmeister Gary Numan als beste Veröffentlichung des Jahres gelobt wurde, hat defintiv unsere Aufmerksamkeit verdient. Dieser Tage erscheint das Debüt der Band aus Leeds nun auch bei uns, und nach Numans Begeisterung dürfen wir uns nun auch noch über einen Bonustrack freuen, dem er seine unverwechselbare Stimme leiht. Officers vermischen altgedienten Industrial mit einer modernen Programmierung und frischen Ideen, mischen ein wenig New Wave unter und treten so in die Fußstapfen von Bands wie Nine Inch Nails. Abgemischt wurde das Album von Dave Bascombe, der schon für Depeche Mode arbeitete, und Tim Holmes (Death in Vegas), und das Ergebnis ist düsterer, treibender Electro-Rock, der (mir) gefällt. 8 Points NicolA

www.officersmusic.tumblr.com