Pappenheimer
Die Weihnachtstage sind wieder vorbei und wir bringen drei Kilo mehr auf die Waage. Wir hoffen natürlich, dass euch der Weihnachtsmann den einen oder anderen geilen Techno-Merchandise-Stuff oder vielleicht sogar ein Festivalticket unter den Baum gelegt hat. Auch wenn nicht, braucht ihr nicht traurig sein, denn der liebe Pappenheimer hat an unser pulsierendes Technoherz gedacht und uns ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk gemacht: Am 24. Dezember hat der Würzburger nämlich seine Dokumentation „Stolen Memory“ auf YouTube kostenlos zur Verfügung gestellt. Zuvor war es nur möglich den 40-minütigen Streifen mit seinem dazugehörigen Album käuflich zu erwerben und dadurch einen Zugangscode zu erhalten.

Jörg Ringleb alias Pappenheimer ist wahrscheinlich DER Techno-Dj in Deutschland, der seiner Leidenschaft mit der größten Liebe zur Musik nachgeht. Deshalb ist auch zu 100% legitim, dass fast jeder seiner Gigs ausverkauft ist und er ganze Hallen füllt mit Menschen, die seine Musik lieben. Wer ihn auf Social Media verfolgt oder schon einmal in den Live-Genuss seiner Sets gekommen ist, wird verstehen, warum. Der Produzent und gleichzeitiger Vollzeit-Daddy ist trotz seines Erfolgs wahrscheinlich der bodenständigste DJ, den die deutsche Techno-Szene vorzuweisen hat: „Ich bin durch das Auflegen kein besserer Mensch. Es ist für mich einfach eine Sache, für die ich sehr dankbar bin und die ich einfach sehr gerne mache.“ Wie gerne er auflegt, merkt man vor allem auch in seinen Sets der Reihe „Verträumte Angelegenheit“ und „Kuss des Morgenlichts“.

Macht euch selbst ein Bild von einer Geschichte, die jedes Techno-Herz erfüllt:


Hier könnt ihr in nächster Zeit in den Genuss seiner Live-Performances kommen:

Pappenheimer Next Dates

 

Das könnte dich auch interessieren:
Pappenheimer – Ein Phänomen
Pappenheimer (Abfahrt) – Jahrescharts 2018