djm-s3Der DJM-S3

Der DJM-S3 ist ein Zwei-Kanal-Mixer, der in Zusammenarbeit mit Serato DJ funktioniert. Dank der eingebauten Soundkarte, die er vom professionellen DJM-S9 hat, kann man den Mixer direkt in den PC/Mac einstecken und mit Serato DJ sofort starten. Mit seinem Scratch-freundlichen Layout eignet sich der DJM-S3 für intensive Performances und der Magvel Crossfader, den das Gerät vom DJM-900NXS2 vererbt bekam, sorgt für akkurate Übergänge. Der Mixer ist Serato DVS Enabled, so kann man digitale Tracks auf seinen Plattenspielern mit Serato Control Vinyl spielen (separat erhältlich).

Der DJM-S3 wird Ende September für 549 EUR UVP zu erwerben sein.

Features des DJM-S3:

  • Serato DJ und Serato DVS fähig
  • Built-in Serato-dedicated Soundkarte
  • Scratch-freundliches Layout
  • Magvel Crossfader
  • Unabhängige Kanalfilter mit Parameterkontrolle
  • Professionelle Soundqualität
  • XLR Terminal
  • Zwei Kopfhörerausgänge
  • Signal GND Terminal
  • Unabhängige Mic-Section

ddj-sr2

Der DDJ-SR2 Controller

Den beliebten Serato DJ-Controller wurde ein Upgrade verpasst, um den DDJ-SR2 zu kreieren. Mit dem neuen Gerät kann man die neuesten Features von Serato DJ verwenden, inklusive des Pitch ’n Time DJ Expansion Pack mit Key Shift, Key Sync und Pitch Play Controls. Das Leichtgewicht DDJ-SR2 ist bereit für das Serato DVS Upgrade (Lizenz separat erhältlich).

Der DDJ-SR2 bekam das gleiche Design wie die professionelle DJ-Ausstattung, inklusive mehrfarbigen Performance Pads, die ein konstantes Feedback für die Pad Modes und dem aktuellen, gespielten Status. Um das Beste aus dem Controller herauszubekommen, wird der DDJ-SR2 mit dem Pitch ’n Time DJ Expansion Pack geliefert.

Der DDJ-SR2 wird ab September für einen Preis von 699 EUR angeboten.

Features des DDJ-SR2:

  • Verschiedene Bedienungselemente für Serato DJ Features
  • Serato DJ fähig
  • bereit für Serato DVS Upgrade
  • leicht und einfach zu transportieren
  • 16 mehrfarbige Performance Pads
  • Hochqualitatives Aluminium-Top Panel und Jogwheels
  • Needle Search Pad
  • Dual Level Meter
  • Main oder USB Power
  • Professionelle XLR Outputs
  • Inklusive Pitch ‘n Time DJ Expansion Pack

Das könnte dich auch interessieren:
Pioneer bekämpf die Übermüdung von Partygästen
Pioneer präsentiert neue Kopfhörer
Pioneer veröffentlich neuen Mixer DJM-750MK2