Gedanken eines DJs: Gordon (The Disco Boys) lässt Luft ab

Heute im Posteingang: Die Gedanken eines DJs. Ich dachte zuerst, es handele sich um SPAM oder eine dieser typischen Partyeinladungen, aber weit gefehlt. Mein alter Bekannter und von mir durchaus geschätzter DJ Gordon Hollenga vom gehasst-geliebten Duo The Disco Boys hat Dampf abgelassen. Worum es ihm geht, lest ihr am besten selbst. REICHT DIR NOCH EIN DJ? ODER BRAUCHST DU SCHON EINEN ANIMATEUR? Gordon Hollenga <xxxxxx@xxxxxx.de> 14:51 (vor 18 Minuten) an Gordon Moin Moin! Das Gehirn vom Eiswasser gestählt. Die faule Haut hat Sonnenbrand. Sommerpause vorbei. Der Herbst kommt, und ich bin schon da. War was? Wir sind Weltmeister....

Read More

Gotthilf Fischer auf der Loveparade, Heino der Rocker und und nun Roberto Blanco, der Rapper

Sie können es nicht sein lassen, die Heinos, Gotthilfs und Robertos dieser Welt. Nachdem die beiden Erstgenannten schon ihren Ausflug in die musikalische Jugendkultur hinter sich haben – Gotthilf mit seinem legendären Auftritt auf der Loveparade, Heino als Cover-Rocker –, führen nun ein paar Marketingstrategen im Auftrag der Autovermietung Sixt diese Serie auf ihre Art fort. ‚Warum nicht mal HipHop, ist doch auch total hip‘, schauten sich in ihrer Datei der abgelegten Stars um (Schlagwortsuche „Macht jeden Scheiß mit“) und fanden Roberto Blanco, geballte Frohsinnsnatur mit Dauergrinsen, der schon für so manche Quote herhalten muss. Da sehen wir also...

Read More

Spaß mit Wackelaugen: Sven Väth – Coming Home

Spaß mit Wackelaugen: Sven Väth – Coming Home Das könnte dich auch interessieren: Sven Väth – Coming Home (Stereo Deluxe) Sven Väths 50. Geburtstagsfeier – jetzt Early Bird Tickets sichern! Spaß mit Wackelaugen: Tocotronic & Stereofysh Remixes (Pampa Records) Spaß mit Wackelaugen: Desolat X-Sampler Spaß mit Wackelaugen: Sunshine Live Vol....

Read More

Spaß mit Wackelaugen: Tocotronic & Stereofysh Remixes (Pampa Records)

 Spaß mit Wackelaugen: Tocotronic & Stereofysh Remixes (Pampa Records) Das könnte auch ganz lustig sein: Oh-oh-Alexander … Marcus – der King of Dingens ist wieder da Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: DJ Koze Spaß mit Wackelaugen: Desolat X-Sampler Spaß mit Wackelaugen: Sunshine Live Vol. 48 DJ Koze – Amygdala Rmxs 2 (Pampa) Bringmann & Kopetzki’s Wild...

Read More

Oh-oh-Alexander … Marcus – der King of Dingens ist wieder da

Als ob wir nicht schon genug zu tun hätten mit Smiley-Lampen oder der EDM-Blase samt ihren Scharmützeln, da kommt aus tiefster Versenkung eine Gestalt zurück, die wohl kaum einer noch auf der Rechnung haben wollte: Alexander Marcus, der King of Electro(folk)lore. Als ob „Papaya“ nicht schon genug gewesen wäre, nein, der Herr Rennefeld – so steht es mit Perso – legte bis heute zwei Alben und einen Film samt Soundtrack aufs Parkett und verschont uns nun nicht mit einem weiteren, denn im September wird „Kristall“ folgen. Was das hier zu suchen hat? Es ist wie bei einem Autounfall, man...

Read More

Polka, Polka, Polka oder: wie uns Wolfgang Voigt auf den Schlager gebracht hat …

Vor wenigen Tagen berichteten wir über die neue Single „Polkatrax 1“ von Wolfgang Voigt. Der Kölner Produzent und Labelbetreiber gehört schon seit Ende der 80er Jahre zu den auch abseitig suchenden Klangforschern seiner Zunft und hat immer wieder Essenzen, Loops und Rhythmusanleihen aus Volksmusik auf unterschiedlichste Weise mit Techno gekreuzt. „Polka Trax“ 1996 auf Warp Records ist ebenfalls ein Zeugnis dieser Kreuzungen. Und es gibt auch noch ganz andere Perlen wie „Kafkatrax“ oder „Dä Hellije Zinter Mätes“ (Der Heilige St. Martin). Ein doch etwas ungewöhnliches Angebot haben wir nun im Zuge der Ankündigung von „Polkatrax 1“ bekommen und man kann nur ahnen,...

Read More

Spaß mit Wackelaugen: Desolat X-Sampler

  Noch mehr Wackelaugen: Sunshine Live Vol. 48 Noch mehr Spaß: Bringmann & Kopetzki’s Wild Life DJ-Regeln made in Las Vegas Tiësto macht jetzt Tech House? Leser unterhalten Leser: Bettina, pack deine Brüs … ähhh … dein Smartphone ein!!  ...

Read More

Tiësto macht Tech House und Armin spielt Ping Pong mit Acid?

Ursprünglich nur als Gag für Armin van Buurens „Intense World Tour“ gedacht, entwickelte sich „Ping Pong“ (angelegt an das uralte Videospiel) zum Publikumsliebling und so ist der Track nun auch als offizielles Release erhältlich. Aber was ist denn da los? Nach Tiësto (Tech House), Deadmau5 (Techno) schon wieder ein EDM-Act, der kein Bock mehr auf seine Musik hat? Sollte es doch noch einen Gott geben? Hat Armin Acid genommen und daraus Musik gemacht? Und wird Oliver Pocher demnächst der letzte Mohikaner in Sachen EDM sein? Immerhin, seine Fans zeigen etwas Geschmack, wenn sie diesen Track zu ihrem Liebling küren...

Read More

Tiësto macht jetzt Tech House?

Was ist nur los? Wird ihnen ihr Großraumsound zu langweilig? Vor wenigen Wochen veröffentlichte Deadmau5 unter dem Namen Testpilot auf Richie Hawtins Label Minus einen Techno-Track, nun hat Tiësto einen Remix für Coldplays „Midnight“ veröffentlicht – das sogenannte „Experimental Tech House Bootleg“. Schon im letzten Jahr hatte der Niederländer abseits seines Trance-Sounds eine Deep House-Radioshow gestartet. Was sit da los im EDM/Trance-Lager? Vor wenigen Tagen durften wir auch miterleben, wie Deadmau5 auf dem Ultra Music Festival Martin Garrix der Lächerlichkeit preisgab und dessen Hit „Animals“ mit der Melodie des Kinderliedes „Old MacDonald Had A Farm“ veredelte. Das sorgte für...

Read More

GEMA in den Club: ein Mitarbeiter und seine unschlagbaren Angebote

Seit gut vier Jahren betreibt André Theis mit seinem Kompagnon Marcel Rothe einen Club in Wuppertal. Musikalisch bietet der Laden ein breites Angebot, das von HipHop, R’n’B über House, Dubstep bis Reggae reicht. Als Mitglied im DEHOGA (Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V.) zahlt er einen von diesem Verband ausgehandelten GEMA-Tarif, aber die GEMA wäre ja nicht die GEMA, wenn sie uns alle paar Wochen mit Schlagzeilen und neuen Ideen versorgen würde. Das Schöne an der Sache: sie schickt Mitarbeiter los, die den Clubbetreibern erklären sollen, welcher Tarif doch für sie am bestem geeignet seien. Was in diesem Fall herausgekommen ist, passt in...

Read More

Spotify

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix