William Röttger – ein Nachruf von Westbam

William Röttger – Ein Nachruf William war einer dieser Menschen, die einen eigenen Kopf haben, und keine Angst mit demselben anzuecken. Er kam aus dem westfälischen Dorf Lippborg und rieb sich dort schon früh mit den örtlichen Autoritäten, dem Pfarrer, den Schullehrern, dem Fußballtrainer und der allgemeinen Enge in den Köpfen. Seit den späten 60er Jahren war er politisch aktiv, kämpfte in der Hippieära für eine coolere und freiere Welt. In den 70ern war er als Fotograf und Gastautor im Frankfurter „Informationsdienst zur Verbreitung unterbliebener Nachrichten“, im Münchener „Blatt“ und später in der „taz“ einer der Leute, die die alternative...

Read More

Tour de Club 2015 – wir ziehen eine Runde durch Europa

Sommerzeit, Reisezeit. Das bedeutet für einige Menschen, sich über das Reisebüro gegenüber oder mit einer kurzen Internetsuche einen Pauschalurlaub zu organisieren, den vorher schon 32.129 andere Menschen gebucht und für hach-so-schön empfunden haben. Die Ziele sind bekannt, Hauptsache der Strand ist nah, halbwegs sauber und im Restaurant des Hotels kann man in fünf Sprachen die regionale Küche beleidigen und Schnitzel mit Pommes ordern. Klingt öde? Zurecht! Als treuer Verfechter des Roadtrips, mit all seinen Umständlichkeiten und all seiner Schönheit, kommt einem diese Massenabfertigung von Urlaubern ähnlich zuwider, wie Einblicke in die Burgerherstellung bekannter Fastfood-Ketten. Und darum halte ich hier jetzt...

Read More

DJ Wh1PLA$H – demnächst im Kino?

Bei den diesjährigen Oscar-Verleihungen wurde auch der Film „Whiplash“ ausgezeichnet. J. K. Simmons erhielt die begehrte Trophäe in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“. Der Film handelt von einem talentierten 19-jährigen Schlagzeuger an (erfundenen) Shaffer Conservatory of Music in New York, der in der Schulband spielt und von seinen Lehrer, der auch vor physischer und psychischer Gewalt nicht zurückschreckt, zu Höchstleistungen angetrieben wird. Die amerikanische Comedy-Truppe Nacho Punch hat nun einen Trailer für die EDM-Version ins entwickelt, da bleibt kein Auge trocken. Das Schlagzeug muss Laptop und Turntable weichen, die Story ist die gleiche. Tyrannischer Lehrer triezt talentierten Schüler. Das Ganze...

Read More

Die Leiden des nicht mehr ganz so jungen Felix da Housecat

Es war das Thema der letzten Tage in den sozialen Netzwerke: Felix da Housecat war zu Gast in Berlin, spielte am 20. im Prince Charles und wollte danach noch im Berghain feiern. Nur – er kam nicht rein. Das ist natürlich erstmal nichts Ungewöhnliches, denn es kommen regelmäßig Leute nicht ins Berghain. Ungewöhnlich vielleicht schon, weil es sich natürlich um DEN Felix da Housecat handelt. Ungewöhnlich aber auch wieder nicht, das Berghain hat seinen Ruf in Sachen Tür und an die Luft setzen, Richie Hawtin kann ein Lied davon singen. Auf Twitter folgte dann die Hasstirade eines schwer beleidigten DJs, mit weit...

Read More

Stadtnachacht – Stadtplanung im Dunkeln

Stadtnachacht ist ein Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik und wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bauen und Reaktorsicherheit gefördert. Im Rahmen des Projekts wurden mehrere Arbeiten umgesetzt, zum Beispiel ein Index, der die Kneipen pro Kopf in mehreren Städten anzeigt und Karten, die euch nachtökonomische Ballungszentren zeigen. Das klingt erstmal recht trocken, aber die Karten die dabei entstanden sind, zeigen euch nicht nur die Hotspots der Stadt, sondern geben auch einen ganz anderen Einblick in die Sammelpunkte von Städten. Dortmund zeigt sich zum Beispiel als extrem auf einen Punkt fixiert, Berlin und Hamburg sind diffuser im Nachtleben. „Als Datenbasis...

Read More

Spaß mit Wackelaugen: Kölsch – Balance

Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Kölsch Noch mehr Spaß mit Wackelaugen:Robin Schulz – Extended PrayerAphex Twin – Windowlicker (auf VHS!) Modeselektor – Modeselektion Vol. 3 (Monkeytown) Sven Väth – Coming Home Tocotronic & Stereofysh Remixes (Pampa Records)Desolat X-SamplerSunshine Live Vol. 48  Das könnte dich auch interessieren: Bringmann & Kopetzki’s Wild Life gibt...

Read More

Kraftwerk-Leak – von sich selbst gelangweilt?

Kraftwerk-Leak?Kraftwerk und ihre Live-Tour „3D – The Catalogue“ im Januar 2015 – zuerst in Berlin und danach in Amsterdam, bevor es im Februar im dänischen Kopenhagen weitergeht. Die Elektronik-Pioneere aus Düsseldorf waren und sind in aller Munde und ein beliebtes Facebook-Posting-Objekt. Jeder, der etwas auf sich hielt, wollte mit seiner Teilnahme prahlen und bei den Zuhausegebliebenen ein ‚Och, da wäre ich auch gerne‘-Stöhnen erzeugen oder man äußerte das genaue Gegenteil: „Och nee, wie langweilig, braucht kein mensch mehr heute.“ Dabei scheint es so, als ob die Band um Gründungsmitglied Ralf Hütter selbst von ihrer Performance gelangweilt wäre. Zumindest am...

Read More

DJ -ungelcamp – da läuft es!

Da läuft es also. Allerdings in die falsche Richtung. DJ zu sein, ist immer noch sehr begehrt. Da müssen wir gar nicht groß um den heißen Brei schreiben. Besonders in der Pseudo-Promi-Welt, in der anscheinend jeder denkt, dass es reicht, gut auszusehen (Geschmäcker sind verschieden), um DJ zu sein. Umkehrschluss: Die können doch sowieso alle nichts. Wieso soll ich aus meiner Po-pularität nicht Profit schlagen und in irgendwelchen In-Clubs Musik unter das geifernde Volk werfen. Giulia Siegel war eines der ersten Models, das sich als DJane verkauft hat und mitunter ausgebuht wurde hinter den Decks. Micaela Schäfer war ein...

Read More

Top 100 der Facebook-DJs – lest und staunt!

Top 100 der Facebook-DJs – klingt bescheuert, ist aber nicht uninteressant. Immerhin wissen wir alle, dass Facebook ein riesiges Marktpotenzial für die Social-Media-Bemühungen der DJs innewohnt. Und wir wissen auch, dass es immer schwieriger wird, sich von der Masse abzuheben. Freunde aus Holland – woher auch sonst – haben sich mit einigen der relevanten FB-Parametern der Top 100 DJs aus der ganzen Welt auf Facebook beschäftigt – dazu zählen Post-Häufigkeit, Interaktion der Fans, Zeit, in der die Fans auf die einzelnen Post reagieren und natürlich die Anzahl der Fans. Die untenstehenden Daten helfen jedem DJ, die einzelnen Instrumente besser...

Read More

Zombie Nation meets W&W – EDM, How Low Can You Go

Zombie Nation meets W&W. Was für die einen wie ein schlechter Scherz klingen mag, ist für die Fans von EDM sicherlich ein Höhepunkt des noch jungen Jahres. Am 26.01.2015 gibt es den Remix des erfolgreichen niederländischen EDM-Duos als Gratis Download auf ihrem eigenen Label Mainstage Music. Damit werden Willem van Hanegem und Wardt van der Harst ihren zahlreichen Fans ein verspätetes Weihnachtsgeschenk zukommen lassen. „Kernkraft 400“ von Zombie Nation ist vor allem in den USA sehr populär und dort zu einer Stadionhymne ähnlich wie „Seven Nation Army“ der The White Stripes avanciert. Die 1999er Prodution von Splank und Mooner...

Read More

Sven Väth – Jahresrückblick 2014

Es war ein sehr bewegendes Jahr für Sven Väth – wie jedes Jahr, möchte man sagen. Aber seinen 50. Geburtstag zu feiern, das ist dann doch etwas ganz Besonderes. Er hat das in der Mannheimer Maimarkthalle mit vielen Tausend Menschen gemacht, mit seinen Fans, die ihn seit Jahren begleiten. Wir haben ihm dafür eine ganze Themenwoche auf unserer Seite gewidmet. Sven Väth hat nun seinen persönlichen Jahresrückblick geschrieben. Dabei streift er natürlich seine „SV 50“-Feier, seine World Tour, „The Sound Of The Season etc. „Während ich diese Zeilen schreibe, sitze im Flugzeug nach New York, es ist der 26....

Read More

Handys aus im Club? Das Studio in Essen liefert einen Denkanstoß

Handys aus im Club. Was haltet ihr davon? Dass Handys nicht in jedem Club gern gesehen sind, wissen nicht nur die Besucher des Berghain in Berlin. Das Handy-Verbot empfinden die einen als totalitär, andere heißen es gut. Und auch Clubs in NRW machen sich dazu Gedanken. Nachdem das Studio in Essen Anfang des Jahres Folgendes gepostet hat – lest ihr unten, diskutiert nun auch der Butan Club offen mit seinen Gästen über ein Handy-Verbot bei elektronischen Veranstaltungen. Studio Club Essen ► PHONE OFF, PARTY ON! Seit geraumer Zeit schon nimmt das Filmen auf Events überhand und wir haben lange überlegt wie...

Read More