Verrucht und düster: Eine (Klang)Welt, in der sich nicht nur Geister wohlfühlen. Auch James Sigha geht es in solch einer Umgebung merklich gut, wenn man sein Debütalbum auf Hotflush Recordings unter die Lupe nimmt. Mit „Living With Ghosts“ präsentiert uns der Wahlberliner Sigha, den man bereits von diversen Single-Veröffentlichungen her kennen dürfte, die er auch unter seinem bürgerlichen Namen James Shaw gedroppt hat,  zeitgenössischen Techno-Sound mit angenehmen Ambient-Anleihen. Pur, klar und dennoch druckvoll. Ein Tipp, nicht nur aufgrund des gelungenen Cover-Artworks.

VÖ: 19. November 2012 // Erhältlich als: CD, 12Inch Vinyl, limitierte 10Inch Vinyl (inkl. Bonustrack), Digital

Tracklist:
1. Mirror
2. Ascension
3. Puritan
4. Scene Couple
5. Translate
6. Suspension
7. Dressing For Pleasure (Ideal)
8. Faith And Labour
9. Delicate
10. Dressing For Pleasure (Extract)
11. She Kills In Ecstasy
12. Aokigahara

www.jamessigha.com
www.hotflushrecordings.com