snowzone_slider
Anfang März wird Les Deux Alpes wieder zum Hotspot für alle Freunde elektronischer Tanzmusik! Vom 5. bis zum 12. findet die „SnowZone“ im französischen Freeride-Mekka in den Dauphiné-Alpen statt. Vor traumhafter Alpenkulisse erwarten euch 102 Skipisten mit einer Gesamtlänge von 220 km, dazu kommen perfekte Schneebedingungen (Gletscherpisten auf bis zu 3.600 Meter Höhe) und eine intensive Frühlingssonne – Sonnencreme nicht vergessen! Tagsüber wir an der SnowBase und der Hütte „Le Panoramic“, abends in den Clubs im Ort ordentlich gefeiert. Das bisherige Line-up umfasst Ante Perry, Blitzbangers, P.A.C.O., Shelectric und Seven Saki. Zusätzlich zum Partyprogramm werden auch sportliche Highlights und Fun-Aktivitäten abseits der Piste nicht fehlen. Der Kölner Winterreiseveranstalter E&P Reisen und Events bietet für die Sause Reisepakete, inklusive sieben Übernachtungen, sechs Tage Skipass sowie das Eventticket „SnowZone“ (freier Eintritt zu allen Partys) ab 279 EUR, die Luxusvariante startet bei 439 EUR.
Weitere Infos und alle Reisepakete: www.snowzone.net

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Wohin geht der Berlin Summer Rave? 

snowbase