taleofus

Klassiker reloaded! Das legendäre „Café del Mar“ von Energy 52 im Kid Paul Remix ging um die Welt und gehört zu den bekanntesten Clubtracks aller Zeiten. Unzählige weitere Remixe gibt es, u. a. von Ricardo Villalobos und Deadmau5.
Jetzt gibt einen neuen Remix vom italienischen Duo „Tale Of Us“, der auf dem Label Renaissance Records erscheint – im Rahmen der Serie „The ReMix Collection“.

Nach der ersten Veröffentlichung in dieser Serie, die im vergangenen Sommer für sechs Wochen den Beatport #1-Status einnahm, folgt jetzt der zweite Track ihres 25-jährigen Jubiläumsprojektes „The ReMix Collection“.

Renaissance-Gründer Geoff Oakes: „Tale Of Us lieferten eine der besten Mix-Compilations, die jemals auf Renaissance veröffentlicht wurden und ihr Aufstieg war seitdem spektakulär. Es war für mich selbstverständlich, sie zu bitten, an dieser ganz besonderen Serie von Remixen teilzunehmen. Sie liebten das Konzept und schlugen „Café Del Mar“ vor. Das Ergebnis ist ein weiterer großer Remix für diese Sonderserie.“

Mit diesem zweiten Remix nehmen Tale Of Us die klassischen Elemente auf, die „Café Del Mar“ in den 90er Jahren zu einer großen Popularität verholfen haben. Neu. Erfrischend. Spannend. Die Clubs auf Ibiza werden dieses schöne Stück mit Sicherheit öfter spielen.

Bereits im letzten Jahr hat sich Solomun an einen Remix von „Age Of Love“ gesetzt, der auch in der „The ReMix Collection“ erschienen ist.


Hier geht es zur Vorbestellung des Vinyls.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Age Of Love –  The Age Of Love/Solomun Renaissance Mix (Renaissance Records)
Tale Of Us laden ein zu Afterlife 2018 im HÏ Ibiza
Tale Of Us – Endless Remixes (Deutsche Grammophon)

 

talofus_cafedelmar