Wir lieben die 90er! Tolle Musik, tolle Künstler und es gab eine ganze Menge guter Compilations und Mix-CDs. Eine kleine Auswahl, die wir immer wieder gerne hören, präsentieren wir euch hier:

V. A. – Artifical Intelligence (1992, Warp Records)

Kruder & Dorfmeister – The K&D Sessions (1998, G-Stone)

Mayday – A New Chapter Of House And Techno (1992, Low Spirit)

LTJ Bukem – Progression Session (1998, Good Looking)

Etienne De Crécy ‎– Super Discount (1997, Different)

Carl Craig – DJ-Kicks (1996, !K7 Records)

V. A. – Trance Europe Epress (1993, Volume)

V. A. – Ambient Systems (1995, Instinct Ambient)

Keeping The Faith – A Creation Dance Compilation (1991, Creation Records)

X-Mix 3: Richie Hawtin & John Acquaviva – Enter Digital Reality (1994, !K7 Records)

Das könnte dich auch interessieren:
10 Techno-TV-Momente, die wir nie vergessen werden
20 (nationale) Techno-Institutionen, die uns seit den 90er Jahren begleiten