10 DJ-Artikel die wir nicht veröffentlichen durften


Unser Herausgeber ist ein harter Hund. #isso. Wir sind so kreativ und lustig, aber wir dürfen einfach nicht alles. 10 DJ-Artikel die wir nicht veröffentlichen durften.

Das Beitragsbild führt uns zu unserem Beinahe-Lieblingsartikel, den wir wohl nie veröffentlichen werden:

10 DJs, die doch bitte mit Maske auflegen sollten

10 DJs, die keinen Übergang hinbekommen

10 DJs, deren der Hospitality Rider wichtiger ist als der Technical Rider

10 DJs, die immer über ihre Kollegen lästern (Armin van Boring)

10 DJs, die immer verballert auflegen und keine Fotos davon sehen wollen

10 DJs, die auf der MAYDAY immer betrunken sind

10 DJs, die keine Deejanes mögen

10 DJs, die behaupten keine Drogen mehr zu nehmen

10 DJs, die mit Ghost-Producern arbeiten

10 DJs, die kein Vinyl mixen können

10 DJs, die immer wieder rassistische Bemerkungen raushauen

Aber, das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert. Schade.

Nun gut, diese Artikel hier durften wir schreiben:

10 Dinge, die einem DJ nicht beim Set passieren sollten

Star-DJs, die heute niemand mehr kennt
15 Clubs, die ihr nicht vergessen könnt
Die peinlichsten Social-Media-Bilder unserer Superstar-DJs

DJ-Namen, die uns hungrig machen
15 Techno-Tracks, die wir immer wieder gerne hören
15 DJ-Namen, die immer falsch ausgesprochen werden
Künstler, die uns auf den Sack gehen

15 DJs, die sich ohne Maske nicht auf die Straße trauen
15 DJ-Namen, die unglaublich klingen