Alaaf, Helau und Wuppdika! Heute, am 11.11., wäre eigentlich die fünfte Jahreszeit gestartet – Karneval. Aber der fällt aus, bzw. wir feiern zu Hause alleine mit unseren liebsten DJ-Kostümen:

 

1. Boris Brejcha
In Ludwigshafen am Rhein geboren, ist er heute deutscher DJ/Live-Act und Produzent, der im Bereich High-Tech Minimal unterwegs ist. Brejcha kündigte erst vor ein paar Tagen einen neuen Remix des Tracks „Equilibrium“ von Theydream an.
Lustig auch die Einbrejcha-Variante:

 

2. Deadmau5
Joel Thomas Zimmerman ist kanadischer Musikproduzent für hauptsächlich Electro-, Deep- und Progressive-House. Deadmau5 führt ein eigenes Label namens mau5trap und sein Markenzeichen ist der Mau5head, den ihr auf dem Bild sehen könnt.


3. Daft Punk
Das Superstar-Duo Daft Punk, bestehend aus Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter, ist bekannt für ihre Hits „One More Time“ oder auch „Get Lucky“. Nicht nur ihre Musik ist besonders, sondern auch ihr Erscheinen. Das Erkennungsmerkmal ist ein retrofuturistischer Helm, den beide in verschiedenen Ausführungen tragen.
Sehr adrett die Variante mit Darth-Vader-Umhang, wie hier in einem Videoclip von The Weeknd:

 

4. Angerfist
Danny Masseling alias Angerfist – ohne Zweifel ein Pionier im Hardstyle-Genre – ist bekannt für das Tragen seiner weißen, furchterregenden Maske.

 

5. Claptone
Losgelöst von der eigenen Identität steht eine Rolle im Vordergrund, die keinerlei Ablenkung zulässt oder das eigene Ich schützen soll. Die Maske im Mittelpunkt, als ikonisches Statement, als Wegweiser für die Musik. Dürfen wir vorstellen: House-DJ und Musikproduzent Claptone. Wie er selber in einem Interview mit uns sagte, könne er ohne Maske nicht sein.
Die Maske könnt ihr euch übrigens hier bestellen: www.claptone.com/online-shop/bundle-claptone-mask-gloves

6. Marshmellow
US-amerikanischer DJ und Produzent, der mit Platz 11 in den DJ Mag Top 100 dieses Jahres wohl einer der beliebtesten DJs aktuell ist. Seine Identität verschleiert er durch seine zylinderförmige Maske eines Marshmellows. Zu seinen Genres im Bereich EDM gehören vor Allem Future-Bass und Trap.

 

7. Redshape
Sebastian Kramer alias Redshape ist Berliner DJ und Produzent mit ikonisch-roter Maske. Redshape gilt als sehr anerkannter Techno-Produzent.

8. Anklepants
Reecard Farché aka Anklepants sticht durch seine besonders skurrile Maske hervor. Ursprünglich geschaffen für einen Comedy-Porno, gilt die Maske nun als Anklepants Markenzeichen. In der Maske steckt sogar einiges an Technik, so kann er durch eine Fernbedienung in seiner Hand den Dödel steuern, der den Mittelpunkt der Maske ziert.

 

 

9. Zwar kein DJ aber auch geil: HGich.T
Das Künstlerkollektiv, bestehend aus zehn kreativen Persönlichkeiten, die legendäre Liveshows liefern. Unser Favorit: Tutenchamun in Windeln. Auch auf YouTube ein Knaller: 

 

10. Berghain-DJ oder -Gast
Hauptsache Schwarz!

 

Credits: Bringmann & Kopetzki’s Wild Life


 

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Sätze mit denen sich Raver immer wieder selbst belügen
10 Dinge, die sich jeder Raver unbedingt merken sollte
10 furchtbare Dinge, die euch in einem Sommer ohne Festivals erspart bleiben