anthony rother2

10 perfekte Techno-Tracks zu Ostern


Ein paar bunte musikalische Ostereier haben wir hier für euch gesammelt, damit ihr zu Hause ordentlich feiern könnt.

Emmanuel Top – Ecsta Deal
Wie die Ostergeschichte. Es beginnt ruhig und ein wenig melancholisch, um dann in einem Acid-Feuerwerk aufzugehen. Für nicht wenige Top-Fans immer noch einer seiner besten Tracks.

Anthony Rother – Mother
„The reason why I’m back I wonder it is I’m here because of you. Take me to this world!“ Ein Klassiker vor dem Herrn von Mr. Rother. Darf natürlich nicht an Ostern fehlen. Eine Ode an die Mutter aller Mütter.

DJ Hell – Diese Momente werden nicht verloren sein wie Tränen im Regen
Ostern hat viel mit Hoffnung zu tun. So wie dieser großartige Titel von DJ Hell, in dem wir anrennen gegen die Windmühlen des Alltags.

Joris Voorn – Ringo
Eine wunderbare Platte, die ihr euren Tag im Freien noch etwas versüßen sollte. Was kann es Besseres geben, als Ostern mit seinen Liebsten zu verbringen. Joris Voorn hat diesen Track nach seinem Sohn benannt. Schön.

Stephan Bodzin vs. Marc Romboy – Luna
Eine Hommage an Bodzins Tochter. Verträumt und dennoch treibend. Ein großartiger Track.

Sven Väth & Anthony Rother – Springlove
Ein Track vom Babba darf an Ostern natürlich nicht fehlen. Wir haben uns für „Springlove“ entschieden. Spätestens am Ostermontag sind wir doch alle in Springlove-Stimmung. Und brauchen mal wieder ein bisschen mehr Gas nach dem ganzen Gedudel.

Kölsch – Opa
Ostern ist ein Familienfest, wir ehren jetzt ne Runde unseren Opa.

DJ Rolando – Jaguar
Der Inbegriff des Techno-Konsens-Hits. Immer wieder ein Genuss. Positiv und offensiv.

Octave One – Black Water
Zu schön, um wahr zu sein. Das ist „Black Water“ von den Burden Brothers aus Detroit. Techno kann auch mit Gesang funktionieren.

Bakermat – One Day
Ok, das ist hier kein Techno, aber das Sample von MLK mit seiner tiefen Bedeutung passt sehr gut zu Ostern und ein wenig relaxen ist ja auch nicht immer schlecht, oder?

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Techno-Bücher, die man gelesen haben sollte
10 Tracks, die uns auf eine Reise schicken
Endlich 18 – die besten 18 Partynamen
20 Techno-Institutionen, die uns seit den 90er Jahren begleiten