Ableton Note – Bring dein Leben ins heimische Studio

Ableton Note – Bring dein Leben ins heimische Studio

Musik-Apps können etwas, was selbst das beste Studio nicht kann. Wir haben sie immer dabei, wenn uns die Muse küsst. Sei es beim Reisen, sei es bei Freunden zuhause, sei es während des Duschens. Wer hier eine Beat-Idee im Kopf oder eine Melodie vor sich her summt, kann das blitzschnell aufnehmen und skizzieren.

Was Musik-Apps meistens nicht können ist, dann ein ausproduzierten, finalen Track aus einer ersten guten Idee zu machen. Ableton, die Musiksoftware mit den meisten Nutzern aus der elektronischen Musikkultur, releast nun Note, eine App, die den Gegensatz von Musik-App und professioneller DAW auflöst.

In Note kann man mit mehr als 56 eigenen Drumkits Beats programmieren, einspielen, quantisieren und loopen. Alles im gewohnten Ableton-Look.

Harmonien und Melodien werden aus einer Vielzahl von Sounds, welche die Berliner Firma exklusiv für die App kuratiert gebildet. Dabei sind synthetische und organische Instrumente, die man über ein über ein Keyboard oder der Piano-Roll einspielen kann. Auch hier: Alles wie gehabt.

Dazu gehören natürlich auch alle Ableton-Live-Features wie voreingestellte Scales, Overdubbing und Effekte mit Macro-Reglern. Note bietet dir, wenn du es besonders eilig hast, eine Idee spontan einzuspielen. Ohne Tempovorgaben und Record-Einstellungen. Wenn du fertig aufgenommen hats, passt sich die App deiner Idee im Tempo an und alles passt perfekt.

Für uns ist gibt es zwei Highlights dabei: Erstens das Aufnahmen von Fieldrecordings, Musikern oder des internen Handysounds um den eigenen Klang zu prägen. Wenn du etwas interessantes in deiner Umwelt hörst, nimm es einfach auf. Entweder mit den Handymic oder mit professionellen Equipment. Hier gilt wie immer: Das beste Mikrofon, ist das, was man dabei hat.

Alternativ kannst du auch einfach per Bildschirmvideo YouTube & Co sampeln und so blitzschnell Bootlegs erstellen.

Das zweite Highlight ist das es nach der Skizze in der App sofort weitergehen kann. Denn dein Projekt kannst du sofort in Ableton Live laden und weitermachen. Alle Einstellungen bleiben erhalten, sodass man sofort in die Details gehen kann. Somit ersteht mit Note ein interessanter Workflow, indem du dein tägliches Leben mit ins Studio nehmen kannst.

Note findest du im App Store für 6,99 EUR.

www.ableton.com/en/note/