Ableton und SoundCloud starten eine neue Partnerschaft. Die Kooperation soll gewährleisten, dass Musiker, Produzenten und Zuhörer besser interagieren können. So können Ableton-User der neuesten Versionen von Suite 8, Live 8, Intro und Lite ihre Ergebnisse per Mausklick ganz unkompliziert bei SoundCloud präsentieren, um damit direkt eine breites Publikum zu erreichen. Diese neue Verknüpfung soll Kreative und Musikschaffende noch mehr anspornen mit ihrer Musik ans Licht der Öffentlichkeit zu treten.
Geschenke für Anwender und Neukunden: Alle Nutzer von Live 8 oder Suite 8 sowie alle, die mindestens eins der beiden Programme bis zum 31. Mai kaufen (bzw. ein entsprechendes Upgrade), erhalten gratis dazu einen 5-monatigen SoundCloud-Pro-Zugang im Wert von 145 EUR. Alle Anwender von SoundCloud erhalten eine Lizenz für Ableton Live Lite: Die intuitive Software, um Musik zu komponieren, zu produzieren und auf die Bühne zu bringen.
Beat The Clock: M83, die Junior Boys und Nosaj Thing stellen ein Ableton Live-Pack mit verschiedenen Samples und Sounds bereit, mit dem man dann innerhalb von 24 Stunden nach dessen Download einen Track abliefern muss, der sich dann dem Urteil der SoundCloud- und Live-User stellen muss. Diese wählen dann die besten 25 Beiträge aus denen dann die bereits genannten Musiker den Sieger küren. Es winken Preise wie eine Reise nach Berlin, Ableton Suite mit lebenslangen Upgrades, fünf Jahre SoundCloud Pro Plus und mehr. Der Wettbewerb findet vom 14. bis zum 28. Mai statt.

www.ableton.com
www.soundcloud.com