Acid, Rave, Punk & Rap: BĘÃTFÓØT kündigen Debütalbum an

Credits: Corine Swed

Das israelische Rave/Punk-Trio BĘÃTFÓØT hat sein Debütalbum “BEATFOOT” angekündigt, das am 17. September auf Life and Death Records erscheint.

Auf ihrer Debüt-LP verschmelzen Udi Naor (Schlagzeug), Adi Bronicki (Sängerin) und Nimrod Goldfarb (Gitarre) Big Beat, Acid, Rave und Rap mit dem unnachgiebigen Ethos des Punk. Diese explosiv klingende Mischung resultiert in einem brillant durchgeknallten Sound, der den Spirit der 1990er-Jahre wieder zum Leben erweckt und die Tanzflächen der Welt zum Beben bringt.

Die 13 Tracks sind gespickt mit überschäumenden Synths, manipulierten Vocals und skurrilen Samples und zu einem Großteil inspiriert von dem unermüdlichen Drive ihrer Liveshows, die wir bald hoffentlich wieder häufiger zu sehen bekommen.

“Beatfoot” wird am 17. September auf Vinyl und Digital via Life and Death releast.

Hört mal rein in “KIŃG~TRÃSH”:

Das könnte dich auch interessieren:
Kalabrese kündigt neues Album “Let Love Rumpel” an und releast erste Single
Ben Sims Imprint’ Symbolism kündigt erste Compilation und Biesmix-Debütalbum an
“14 AM”: Vitalic releast zweite Single aus seinem neuen Album