adriatique


Das Schweizer Duo Adriatique hat sein erstes Album „Nude“ fertiggestellt, dass auf Afterlife, dem Label von Tale Of Us, erscheinen wird. 2011 erschien ihre erste EP, Releases auf Diynamic, OFF, Culprit und Hive Audio folgten und zementierten ihren guten Status im elektronischen Musikzirkus.

Anfang 2018 landeten Adrian Schweizer und Adrian Shala bei Afterlife, wo sie bisher die EP „Ray und einen Remix für den Track „Monument“ von Tale Of Us & Vaal veröffentlichten. Auf ihrem Debütalbum führen uns die beiden in ihren abwechslungsreichen Klangkosmos zwischen House, Techno, Melodien und Downtempo.

„Nude erscheint am 26. Oktober auf Afterlife als Stream, Download sowie als CD und auf Vinyl.

adriatique_nude

Tracklist:
01. Dawning (Intro)
02. Awakening Machines
03. Random Notes Orchestra
04. Nude
05. Panchromatic
06. Tachykardi (feat. Delhia de France)
07. Point Of No Return
08. Buchlas Dreaming
09. Studies In Dance Theory
10. Mystery (feat. Jono McCleery)
11. Ultraschall
12. Ray (Re-Incarnation)
13. Awakening Machines (Extended Cut)

Das könnte dich auch interessieren:
FAZEmag DJ-Set #28: Adriatique – exklusiv bei iTunes und Apple Music
Adriatique – Das einzig Beständige ist der Wandel