AEON 10 header web1


Aeon, das Label von Alex Niggemann, präsentiert sein zehntes Release. Die „Lost Tapes Vol.1“-Compilation enthält Tracks von Francys, S.K.A.M., Denis Horvat, Echonomist, Qbeck und weiteren Künstlern. Die zehn Songs greifen den Stil der bisherigen Veröffentlichungen von Aeon auf und zeigen, welchen neuen Talenten und alten Bekannten das Label seit seiner Gründung im letzten Jahr eine Plattform bot.

Die „Lost Tapes Vol.1“ erscheinen am 15. Dezember als digitales Release.

Tracklist:AEON010D - Artwork web1
01. Francys – Behind My Shade
02. Qbeck – Hoovered
03. S.K.A.M. – Who Am I ?
04. Jona – Traffic
05. Denis Horvat – Culminate
06. Dodi Palese – Astral Plane
07. P. Lopez & Octavio – Don’t Trip
08. Echonomist – Before the Sunlight feat. Black Soda
09. Musumeci – Eclipse
10. Speaking Minds – Desolate Highway

Das kann dich auch interessieren:
Ètienne de Crécy: alle Details zu “Super Discount 3″
Wilde feiert Mauerfall mit Compilation „Wilde Freiheit“
Jimmy Edgar mixt “Fabriclive 79″
FAZEmag DJ-Set #15: Alex Niggemann – exklusiv bei iTunes