10966480

Kurz vor dem gemeinsamen Album von Argy & Mama traf die erste EP mit Remixen zu dem Langspieler ein. Hot Since 82 und Kele haben „Recluse“ und „Deep Found Vibe“ neu interpretiert. Besonders Hot Since 82s Mix von „Recluse“ macht wahre Freude beim Hören, es ist gradliniger House, der mit einem aufgreifenden Groove ordentlich nach vorne geht. Kele hingegen setzt das im Original eher verquirrlte „Deep Found Vibe“ in ein etwas schales Mainstream-Kleid. Generell kein schlechter Remix, aber man sollte schon nostalgisch für circa zehn Jahre alte Big City Beats Compilations sein, um eine passende Stimmung für den Track zu entwickeln. 7/10, BRNK.