Bildschirmfoto 2018-11-13 um 13.32.11


Das Label von Thomas Herb und Mathias Schober alias SBTH präsentiert mit der Katalognummer LL1219 einen neuen Act – Atelier. Ein südafrikanisches Duo, bestehend aus Jaś Miszewski & Alexander Inggs. „Something To Fill An Hour“ ist ein warmer und umarmender Electric-Track, getragen von Jaś’ Vocals, begleitet von Analog-Synth-Schüben und intimen Gitarren-Tönen. Dazu gibt es dann zwei Remixe, von Perel und SBTH. Erstere lässt die Drum Machine gebrochen aufploppen und überzieht den Song mit ihrem typischen 80er-Melodien und nun hallenden Vocals. Sehr nice. Die beiden Labelheads hingegen , packen die Tech-Fibel aus, pumpen auf, schrauben den gebrochenen, tiefen Best in die Höhe und lassen dann die Vocals los auf dieses Monster voller Spannung. Drückt gut! 9/10 Acid Hasselhoff