Autor: basti

Neue Vinyl-Reissues von Derrick May, Theo Parrish und Moodymann

Freunde des hochqualitativen House- & Technosounds wissen, dass die Ursprünge unserer Kultur in Detroit und Chicago liegen. Wer das noch nicht weiß, sollte das schnellstmöglich googlen, der Rest darf sich jetzt auf drei Vinyl-Neuauflagen von absoluten Kultreleases der elektronischen Tanzmusik freuen. Die Rede ist von Theo Parrishs „First Floor“ (1998), Moodymanns „Mahogany Brown“ (1998) und dem Klassiker „Strings of Life“ (1987) von Derrick May, den er unter seinem Alias Rhythim Is Rhythim veröffentlicht hat. Die beiden LPs von Theo Parrish und Moodyman werden auf Peacefrog erscheinen, das 1991 in London gegründet wurde. „Strings Of Life“ kommt auf Mays Transmat und ist ab sofort bei...

Read More

Die 10 besten Techno- und House-Vocaltracks

Klar, Techno ist mit ohne Singen. Jeder DJ, der was auf sich hält, hat in seinem Set aber auch einen Track mit Vocals, der das feierwütige Volk zum Ausrasten bringt. Manchmal braucht ein Song einfach Text, um zu funktionieren, manchmal wird die Stimme auch als Instrument und Soundquelle genutzt und die Lyrics stehen an zweiter Stelle. Hier präsentieren wir euch die zehn besten Releases, an die ihr euch am nächsten Morgen aufgrund der Vocals noch erinnern könnt. Und hey, die zehn besten, da dulden wir natürlich keine Diskussion, ob es nicht noch bessere Tracks gibt. Wo kämen wir denn...

Read More

Reloop RMX 90 DVS – das kann der digitale 4-Kanal-Mixer

Reloop wird im März mit dem RMX 90 DVS sein erstes digitales 4-Kanal-Mischpult auf den Markt bringen, das für die beliebte Serato-Software konzipiert wurde. Bei der Entwicklung wurde viel Wert auf einen klaren und druckvollen Sound gelegt, welcher durch den vollkommen digitalen Aufbau mit 24-Bit Auflösung realisiert wurde. Das Layout wurde sehr intuitiv designt, sodass sich auch Unerfahrene schnell mit dem Clubmixer zurechtfinden werden. Jeder Kanal ist dabei mit einem 3-Band-EQ ausgestattet, der die jeweiligen Frequenzbereiche muten kann. Serato DJ wird mit dem DVS Expansion Pack als Vollversion mitgeliefert, sodass man sofort loslegen kann, digital aufzulegen. Dank der integrierten Soundkarte ist das Setup sehr einfach gehalten, was vor allen Newcomern sehr gelegen kommt. Auch die Effektsektion des Reloop RMX 90 DVS überzeugt mit zwölf beatsynchronen Effekten, die Studioqualität haben. Hier ist eine vollständige Liste der Features: 4+1-Kanal DJ-Clubmixer 8 In/8 Out DVS Audio Interface, 24-Bit für Serato DJ Serato DJ Plug’n’Play: Vollversion inkl. DVS Expansion Pack Digitale Architektur mit umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten 3-Band EQ mit einstellbarem Verhalten, Classic/Kill Sound Filter, bipolare Filtereinheit mit LPF und HPF Hochwertige Oberfläche in Tiefschwarz Metallic Robuste Bauweise: Metallgehäuse, verschraubte Drehregler Beat-FX Einheit mit 12 Effekten in Studioqualität: Flanger, Delay, Echo, Reverb, Transformer, Pitch Shift, Loop Roll, Reverse Loop, Noise, Bitcrusher, Gate, Tape Delay Zwei Digitaldisplays zur Visualisierung von Parameterveränderungen Umfangreiches Setup Menü, unter anderem: – Filterresonanz – EQ-Frequenzbereich (Low, High) – Audio Interface Routing...

Read More