Autor: denise

Kreativität trifft musikalische Vielfalt: Das Open Source Festival und Congress 2019

Für das Open Source Festival verwandelt sich die Galopprennbahn in Düsseldorf jedes Jahr zu einer einzigartigen Event-Location. Das eintägige Musik- und Kulturfestival steht für Inspiration, Kreativität und Vielfalt. Nicht nur kulinarisch kommt ihr am 13. Juli auf eure Kosten, sondern auch musikalisch. Für die perfekte Sound-Untermalung der diesjährigen Veranstaltung sorgen auf der Mainstage SOHN, Faber, Talib Kweli und Suzan Köcher. Auf der Carhartt WIP Stage sind bis zum jetzigen Zeitpunkt Toresch und Rizan Said bestätigt worden. Insgesamt wird euch auf verschiedenen Stages ein großes Angebot an internationalen Künstlern geboten. In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes überlegt: Bands aus ganz NRW können sich jetzt bewerben, um am 13....

Read More

Meute Europa Tour 2019 – Wenn Techno auf Blasmusik trifft!

Techno trifft auf Blasmusik – ihr fragt euch wahrscheinlich: Wie soll das denn bitte harmonieren? Perfekter als ihr es euch je hättet vorstellen können. Durch die explosive Kombination aus hypnotisch treibendem Techno und expressiver Blasmusik erzeugt die Techno-Marching-Band MEUTE seit 2016 großen Wirbel in der europäischen Festival- und Clublandschaft. Die elf Hamburger in den ikonischen roten Jacken brechen die Regeln und sprengen Grenzen. Ausschließlich mit akustischen Instrumenten vollführen sie eine Revolution im Techno und definieren gleichzeitig die Idee des Spielmannszugs neu. Ihren Durchbruch hatten die talentierten Jungs im Frühjahr 2016, als ihr Video zum Song Rej von Âme ein Social-Media-Hit wurde. Mit dem Video ihrer Interpretation des Deep-House-Songs...

Read More

Dokumentation über skandalöses Fyre Festival ab sofort auf Netflix

Das Fyre Festival ist wahrscheinlich der skandalöseste Festival-Flop der Musikgeschichte. Nun ist das Desaster des angeblichen „Luxus-Festivals“ verfilmt worden und zeigt, was auf den Bahamas wirklich passiert ist. Anschauen könnt ihr euch die Dokumentation namens „FYRE – THE GREATEST PARTY THAT NEVER HAPPENS“ auf Netflix. Erzählt wird unter der Regie von Chris Smith, der unter anderem auch der Regisseur von „Jim & Andy: The Great Beyond“ ist, die Geschichte von Billy McFarlands geplanten Festivals im Sommer 2017. Dieser sitzt seit dem letzten Jahr wegen seiner leeren Versprechungen allerdings hinter schwedischen Gardinen und wird in nächster Zeit nicht mehr in den...

Read More

Weval melden sich mit neuem Album auf Kompakt Records zurück

Zweieinhalb Jahre nach der Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Debütalbums sind Weval zurück. „The Weight“ heißt ihr zweiter Longplayer, auf dem sich das niederländische Produzentenduo – bestehend aus Harm Coolen und Merijn Scholte Albers – ganz den  Nostalgie-freundlichen Facetten ihres Sounds öffnen. Dieser erscheint am 1. März auf Kompakt. Für den ersten kleinen Vorgeschmack erscheint am 18. Januar die erste Single des Albums namens „Heaven, Listen“.  „Es war uns wichtig für das Album den perfekten Erzählbogen zu spannen. Die richtige Reihenfolge zu finden war ein extrem aufwendiger Vorgang“, erklären Harm und Merjin. „Uns war bange, wir fühlten uns total selbstsicher, uns zerbrach das Herz und wir...

Read More

Unterstützung für krebskranke Kinder: Das Dorf Of Tomorrow

Es war einmal ein kleines Festival namens „Dorf of Tomorrow“ in Möckmühl-Korb, einem kleinen Dorf zwischen Heidelberg, Heilbronn, Würzburg und Nürnberg. Dieses Festival fand im schönsten Sommermonat Deutschlands im August des Jahres 2018 zum ersten Mal statt. Ziel war es, dem ländlichen Raum alle Facetten der elektronischen Tanzmusik näherzubringen und jungen Menschen zu zeigen, dass auch auf dem Land was los sein kann. Über 800 begeisterte Gäste waren im vergangenen Jahr der Beweis, dass die Idee und das Konzept funktioniert hat. Veranstaltet wurde das Festival vom Tauziehverein Möckmühl-Korb, dem die Einnahmen zugute gekommen sind. Ebenfalls konnte eine Summe von 777 Euro an die  „Große...

Read More