Autor: FAZE Redaktion

Bonaparte: “Sorry, We’re Open“ (Staatsakt)

Der Schweizer Tobias Jundt veröffentlicht mit “Sorry, We’re Open‘‚ das langerwartete dritte Bonaparte-Album. Im Gegensatz zu den letzen beiden Longplayern, die mehr zwischen Autobahn und Bettkante entstanden sind, ist sein neues Werk in seinem neu eingerichteten Studio in Berlin entstanden. Seid fünf Jahren Bonaparte stets on Tour und bietet nicht nur mit einer exzentrischen Freak-Show live ein ganz besonderes Spektakel, sondern haben sich mit Singles wie “Too Much“ oder “Anti Anti“ einen großen Namen in der Indie- und Electro-Szene gemacht. Es ist das Talent des Songschreibers Jundt, der gekonnt zwischen analog und digital pendelt, der in seinem Cyberblues-Album mit Synthesizern und Gitarren experimentiert...

Read More

Pig and Dan melden sich mit neuen Album “Decade“ zurück

Die dynamische Kombi Igor Tchkotoua (Pig) und Dan Duncan haben nach etlichen EP-Releases endlich ihr zweites Album fertiggestellt. „Decade“ präsentiert zehn Jahre in zehn Tracks des womöglich merkwürdigsten Techno-Duos. Sie trafen sich auf einem Flug nach Spanien 1999, verglichen ihre musikalischen Entwicklung, unterhielten sich über die Geschichte der “Dance- Szene“ und fingen an gemeinsam zu produzieren. Mit ihren Background fertigten sie Sounds, die schon bald in jeden guten DJ-Set nicht mehr wegzudenken waren. Mit dem neuen Album machen sie diesmal einen experimentellen Ausflug in den Electro-Bereich. Sie kombinieren komplexe Drum, treibenden Beats mit deepen Sounds zu einem absolut euphorischen Output....

Read More

Odonien: Klubkomm fordert Stadt zum Dialog auf, der findet nun heute statt

Der Verband Kölner Clubs und Veranstalter hat in seiner Pressemitteilung die Stadt Köln zum Dialog aufgefordert und setzt sich ebenfalls für den Erhalt des Veranstaltungsgeländes Odonien ein. In einer Sitzung vor zwei Tagen konnte der Odonien-Betreiber Odo Rumpf die Sachlage aus seiner Sicht schildern, das eben alle Vorschläge seinerseits zur Erweiterung der derzeit genehmigten Nutzung zurückgewiesen worden, ohne hinreichende Begründung, wie er meint. Und es kommt nun auch Bewegung in die Geschichte. Heute wird es ein Treffen von Bauaufsichtsamt, Feuerwehr, Bezirksbürgermeister Josef Wirges und Betreiber geben, bei dem es vor allem um die evt. Einrichtung eines zweiten Rettungsweges geht. Unklar ist...

Read More

Max Cooper und David Jach spielen am 6. Juni im Kölner Artheater

Am 6. Juni geht’s rund im Kölner Artheater: Freuen dürfen wir uns auf eine Live-Performance von keinem Geringeren als Max Cooper, der numehr seit zehn Jahren sein Können als DJ unter Beweis stellt. Mit seinen Releases auf dem Kölner Label Traum Schallplatten schaffte er es bereits mehrmals ganz hoch in die Vinyl-Charts, nicht nur in Deutschland, sondern auch in zahlreichen anderen Ländern. Zudem wird der Dresdner David Jach die Meute des Salon Dunkelziffer Floor zum tanzen bringen. Mit seinem Deep-Minimal-Tech-House-Sound begeisterte er in der vergangenheit selbst DJ-Größen wie Richie Hartwin, Super Flu oder Oliver Koletzki. Außerdem wird der Abend...

Read More

Shed veröffentlicht sein neues Album „The Killer“ auf 50 Weapons

Der Berliner Produzent Shed veröffentlicht im Sommer seine dritte Scheibe namens „The Killer“ auf 50 Weapons. René Pawlowitz, so wie Sheds bürgerlicher Name lautet, releast nach den Alben „Shedding The Past“ und „The Traveller“, welche beide auf Ostgut Ton erschienen, nun eine erneute Liebeserklärung an Techno. Wichtig dazu zu sagen ist, dass der Albumtitel nichts mit Serienmördern oder anderen kriminellen Machenschaften zu tun hat, sondern einfach die Aussage beinhaltet, dass die neue Platte „der Killer“ ist. Word! „The Killer“ erscheint am 27. Juli 2012 als CD, LP und Download. Tracklist: 01. STP3/The Killer 02. Silent Witness 03. I Come...

Read More