Autor: FAZE Redaktion

Gorge (8bit)

 – DJ-Charts Februar 2012

01. Rills – Icaro’s Drug (8bit) 02. Todd Terje – Inspector Norse (Smalltown Supersound) 03. Phil Weeks – Mind Game / D’Julz Dub) (Robsoul) 04. Amine Edge – I Love You (Katchuli) 05. Nick Curly – Between The Lines (Album) (Cécille) 06. H.O.S.H. – What Do You Want Me To Say (Diynamic) 07. Matthew Burton – Coconut Groove / Ekkohaus Remix (Back to You) 08. James Blake – Wilhelms Scream / SamuL Remix (unreleased) 09. Audiojack  feat. Kevin Knapp – Stay Glued / Gorge Remix (Gruuv) 10. Toucan & Gabriel Boni – Twenty 2 (Loco...

Read More

Ahmet Sisman (Cocoon) – DJ-Charts Februar 2012

01 Dj T. – Leaving Me feat. Khan / Clockwork Remix (Get Physical) 02 Jeremy P. Caulfield & Cesare vs Disorder – Young Pretenders (Dumb Unit) 03 Nico Lahs – Never Ending Space (Rue de Plaisance) 04 Christopher Rau – Swearing (Thema) 05 Gavin Herlihy – Endless Feeling (Culprit) 06 Laura Jones – Love in Me / Eats Everything Loving you Re-Work (Leftroom) 07 Arnaud Le Texier – Blunt Edge / Sticky Fingers Mr. G Remix (Safari Electronique) 08 The Oliver who Factory – Together / Altered States Remix (Bosconi) 09 Maya Jane Coles – Parallel Words (Hypercolour) 10 Ahmet Sisman – Dance With The White Rabbit...

Read More

Bass Clef mit neuem Album auf Punch Drunk Music

Nach einem arbeitsreichen Jahr mit vielen stilistisch unterschiedlichen Releases, die vor allem auf seinem eigenen Label Magic+Dreams unter verschiedenen Küntlernamen herausgekommen sind, veröffentlicht Bass Clef nun sein neues Album „Reeling Skullways“ auf Punch Drunk Music. Frei von hippen Produtionstricks und inspiriert von zeitlosem Machine Soul ist die Platte eine von jenen, die man sich immer und immer wieder anhören wird. „Reeling Skullways“ wird am 30. April 2012 als CD, LP und als Download releast. Tracklist: 01. Keep Hoping Machine Running 02. Walworth Road Acid Trapdoor 03. Hackney – Chicago – Jupiter 04. Embrace Disaster 05. Electricity Comes From Other...

Read More

Faithless live aus Brixton!

Im April 2011 bespielte Faithless, einer der erfolgreichsten britischen Dance-Acts, die sagenhafte Brixton Academy vor ausverkauftem Hause, während die Show gleichzeitig in unzählige Kinos auf der Welt live übertragen wurde. Wer bei diesem einzigartigen Spektakel nicht dabei war, kann dies nun nachholen: Das komplette Live-Set „Passing The Baton“ wird im Frühjahr 2012 als CD und DVD erscheinen. Zu Hits wie „Insomnia“, „God Is A DJ“ oder „Salva Mea“ kann hier getanzt werden. Zudem verspricht die DVD, als kleines Bonbon, eine Menge Bonusmaterial wie z.B. ein Interview mit der Band oder eine Fotogalerie mit den schönste Momenten aus der Brixton Academy. CD und...

Read More

Mario da Ragnio (Break New Soil) – DJ-Charts Februar 2012

01. Sebbo & da Ragnio – fourteen years (Soulfooled) 02. Mario da Ragnio – suicide snake (Break New Soil) 03. Fabier – imagine (Expectancy) 04. The Black Ghosts – Water Will Find A Way / Panton & Cyron B Dub (Southern Fried) 05. Ross Evana – Go Home Baby (Break New Soil) 06. Kolombo & Oliver Klein – Espionage (This Is) 07. Wollion – I Prefer To Avoid Drama (Yellow Tail) 08. Yonathan Dahan – soulvation / Fabian Argomendo (Avangardia) 09. Alex Flatner – Break The House (Circle Music) 10. Nicole Moudabar – Watcha Playing (Intec...

Read More