Autor: FAZE Redaktion

Bedrock presents Underground Sound Of Miami (Bedrock Records)

Seit nunmehr 13Jahren steht das britische Label Bedrock für qualitativ hochwertigen Techno, Trance und House. Zeitlich passend zur diesjährigen Winter Music Conference in Miami gibt’s einen Sampler mit zehn unveröffentlichten neuen Tracks. Die musikalische Bandbreite reicht dabei von düsterem House bis zu funky Acid. Und auch die Liste der vertretenen Künstler ließt sich nicht schlecht. Guy J, Pig und Dan oder Labelneuling Robert Babicz lassen sich nicht lumpen und bescheren Labelhead John Digweed eine Compilation, mit der er sich in Miami auf jeden Fall sehen lassen kann. Für den Endkonsumenten gibt’s schlicht und ergreifend 30 Minuten tolle und vor allem sehr tanzbare Musik! 7 Points...

Read More

Pan-Pot – Mobilee Back To Back Vol. 6 (Mobilee Records)

Nach And.Id und Marcin Czubala sind es nun Thomas Benedix und Tassilo Ippenberger aka Pan-Pot, die die „Back To Back“ des beliebten Berliner Labels zusammenstellen. In diesem Fall sogar mit einem besonderen Novum. So gibt es statt der traditionellen Favourite-Tracks des Labels sowie einer eigenen Compilation erstmals Bewegtbilder in Form einer DVD. Über neun Monate wurden die Schirmherren der Vol. 6 begleitet. Auf charmante und interessante Art bekommt man einen Einblick hinter die Kulissen. Von den Anfängen und dem Besuch der SAE, des Studios im mobilee Office bis hin zu verschiedensten Gigs rund um den Globus – z.B. dem...

Read More

Armin van Buuren – In The Mix A State Of Trance 2012 (Armada/RTD)

Mit der aktuellen Ausgabe der jährlich traditionellen „A State Of Trance“ Doppel-CD Mix-Compilation hat Armin Van Buuren nach wochenlanger Vorbereitung wieder einmal den aktuellen Nerv des progressiven Trance-Sounds getroffen. Über 18 Millionen Hörer weltweit schalten jede Woche ein, wenn der vierfach in Folge zur Nummer 1 gekürte DJ Mag Top 100 Artist die neuesten Tracks und Remixe wie auch exklusive Previews vorstellt. Mit dem 11. Geburtstag wird gleichzeitig dieses Jahr auch die 550. Folge gefeiert, welche W&W mit einer grandiosen Hymne beehren. Zusätzlich findet man aktuelle Smasher von Armin selbst, Mark Otten, Orjan Nilsen, Andy Moor oder Gareth Emery, und wie immer einige eigens für die Compilation exklusiv produzierte Tracks. Die konzeptionelle Unterscheidung erfolgt wie in gewohnter Manier mit CD 1 „On the Beach“ und CD 2 „In The Club“. Auch 2012 scheint für „A State of Trance“ und Armada ein vielversprechendes Jahr zu werden. 8 Points Damian Duda...

Read More

Meat (Souvenir) – DJ-Charts März 2012

01 Chris Wood & Meat – Jr Junior (Souvenir) 02 Funk E – Into It EP Part 2 (Raum Musik) 03 Pharsis Veteris – Actio EP (Crazy Jack) 04 Redshape – Throw In Dirt (3024) 05 Mara Trax – Sensibilia (Perlon) 06 Geeeman – Bangt (Jack For Daze) 07 Dorian Paic – Excited / Maayan Nidam Remix (Assemble) 08 &Me – Purzle Rain (Keine Musik) 09 Ron Trent – Kids At Play (EB) 10 Ruede Hagelstein – Private / Chris Wood & Meat Ladyboy Remix...

Read More

Alexander Maier (Moodmusic) – DJ-Charts März 2012

01 Toby Tobias – One night on mare street / Deep Space Orchestra Remix (Quintessentials) 02 Fritz Kalkbrenner – Right In The Dark / Henrik Schwarz Remix (Suol) 03 Moomin – Humbling Love (Smallville) 04 Adham & Hisham Zahran – Dispatch / Alexander Maier Remix (White Rabbit) 05 San laurentino – Forbidden Fruit (Live at Robert Johnson) 06 Julius Steinhoff – Up Above (White Music) 07 Pollyester – Concierge d‘Armour / Prins Thomas Diskomiks (Per manent Vacation) 08 Sandrino & Adryan – Either Or (Moodmusic) 09 Savile & Olin – Horizon (Wazi Wazi) 10 The Backwoods – Breakthrough / DJ Kaos Remix (Jolly...

Read More