Autor: zorgenkind000

Corona-Houseparty in Chicago gerät außer Kontrolle

Es scheint ganz, als ob die Besucher sich nicht darüber im klaren sind, dass sie eine Hausparty in einer der am von Corona am stärksten betroffenen Gegenden in Chicago feiern und damit den etlichen Toten in den Gemeinden im Süden und Westen der Stadt trotzen. Laut TMZ war von bis zu 1000 Besuchern die Rede, was allerdings nicht aus dem Video hervorgeht. Dennoch erklärte die Chicagoer Polizei darauf „Uns ist ein Video bekannt, das in den sozialen Medien herumgeht und eine große Hausparty in einem angeblichen Wohnhaus in Chicago zeigt. Zwar können wir die den Ort der Versammlung nicht...

Read More

Ansprache der spanischen Arbeitsministerin bedeutet Rückschlag für Ibiza

„Auf Ibiza gibt es derzeit acht Superclubs. Und in jedem von ihnen arbeiten zwischen 300 und 350 Personen, plus weitere 100 auf weniger direkte Weise. Ich weiß nicht, ob wir jemals wieder zur Normalität zurückkehren werden oder ob wir den Tourismus in dem Maße zurückgewinnen werden, wie wir ihn erwartet haben.“ das sagte José Luis Benítez, Leiter des Freizeitverbandes von Ibiza, zu der Erklärung der spanischen Arbeitsministerin Yolanda Diz, dass die Schließungen des Tourismus- und Freizeitbereiches bis Ende 2020 verlängert werden könnten. Außerdem rechne man mit einem Verlust von rund 4000 Arbeitsplätzen auf der weißen Insel, die doch gerade...

Read More

In Seoul wird bereits wieder in Clubs gefeiert

Während wir in Deutschland nur sehnsüchtig aus dem Fenster schauen können und unsere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus uns den Festivalsommer wohl gänzlich geraubt haben, haben am vergangenen Wochenende diverse Clubs in Seoul wieder eröffnet, wie z. B. Faust, vurt oder Modeci. Das ist möglich da die Zahl der neu gemeldeten Fälle von COVID-19 auf nur noch acht sank, in ganz Südkorea. Dennoch gilt die Regel „No Mask, No Entry“, da die Distanzierungsmaßnahmen offiziell bis zum 6. Mai verlängert wurden. Ähnliche Informationen gibt es auch aus Teilen Chinas. Bleibt abzuwarten ob das in Deutschland vielleicht auch denkbar wäre. Das...

Read More

Chiquita kooperiert auf einfallsreiche Art und Weise mit Spotify

In einer Kooperation zwischen dem wohl berühmtesten Bananenexporteur der Welt, Chiquita, und dem Musikstreamingdienst Spotify, entstand jüngst eine interaktive Auswahl an Blauen Stickern, die den Kunden per in-App-Scan auf verschiedene Playlists führen. Feeling Happy bietet aktuelle Melodien. Tropical Vibes basiert auf der Tradition von Chiquita und der berühmten Erkennungsmelodie Smile Workout liefert energiegeladene Musik, die zur Energie der köstlichen Chiquita Banane passt. Classics bietet einen romantischen Rückblick in bekannte Hits der zurückliegenden Jahrzehnte Cook & Dance hält die perfekte, stimmungsvolle Musik bereit, um köstliche Chiquita-Rezepte zuzubereiten und ist ein aufregender Singalong mit lateinamerikanischen Elementen. Doch nicht nur das, neben...

Read More

Dusty Kid bringt Neuauflage von „A Raver’s Diary” – inkl. Remixe

Der gebürtige Sarde Paolo Alberto Lodde alias Dusty Kid erwies sich in der Vergangenheit als einer der talentiertesten Exporteure elektronischer Musik aus Italien. Nun kehrt er im Mai mit einer Neuauflage seines legendären Techno-Albums „A Raver´s Diary“ aus 2009 zurück. Doch nicht nur das, das Album wird zum ersten Mal auf Vinyl erhältlich sein. Bei seiner Erstveröffentlichung des Albums zeigte Dusty Kid sein außergewöhnliches Gespür für die Produktion intelligenter Tanzmusik. Als wahrhaft vielseitiger und klassisch ausgebildeter Musiker, ist es sein Eklektizismus und seine Fähigkeit, verschiedene Klänge zu integrieren, die seine Musik so zeitlos gemacht haben und „A Raver’s Diary”...

Read More

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.