Autor: Janosch Gebauer

Westbam steigt bei Mayday aus!

WestBam, Gründer der legendären MAYDAY, gab heute seinen Ausstieg aus der ältesten Rave-Veranstaltung Deutschlands bekannt. Nach einigen vorangegangen Spekulationen auf Facebook ist es jetzt nun offiziell. Auch das Projekt Members of Mayday verlässt er. In seiner Stellungnahme begründet er den Ausstieg mit einer zunehmenden menschlichen und künstlerischen Entfremdung zu den jetzigen Veranstaltern der Mayday, der Firma I-Motion. Westbam, der die Mayday 1991 zusammen mit seinen Partnern LowSpirit und dem Magazin Frontpage gegründet hat, war der einzige Künstler, der an allen Events der Reihe teilgenommen hat. “Zusammen mit meinem Projekt Members of Mayday stand ich, auch in den Jahren, als...

Read More

Dubstep-Legende Benga beendet seine DJ Karriere

Die britische Dubstep-Legende Benga beendet seine Karriere als DJ. Am Sonntag schrieb er auf seiner Facebook Seite, dass er sich aufgrund seiner Verlobung aus der Szene zurückzieht und sich der Gründung einer Familie widmen will. “Großen Dank an all meine Fans, es war eine schöne Zeit”, so Benga weiter. Auch seinen Twitter Account löschte er und seine Position bei BBC Radio 1 gibt er ebenfalls auf. Seit 2002 produzierte er zusammen mit seinem Kollegen Skream die wöchentliche Radioshow “Skream & Benga”. BBC ließ gegenüber Do Androids Dance verlauten, dass Skream diese vorerst alleine weiterführen wird. Ob Benga allerdings auch...

Read More

Hercules and Love Affair Album-Tour im Mai

Das New Yorker Dance-Projekt Hercules and Love Affair geht im Mai mit seinem in Kürze erscheinenden dritten Album auf Tour. Mit Detroit Techno, Chicago House der 70er-Jahre und hohem Glam-Faktor wird sich das seit 2006 bestehende Künstlerkollketiv um Mastermind Andy Butler (Bild), das bereits unter anderem mit Vokalisten wie Antony Hegarty, Kim Ann Foxman oder Mark Pistel kooperierte, auf den Weg nach Deutschland und die Schweiz begeben. An neun Terminen haben Fans der Band die Möglichkeit, Hercules aka HALA-Gründer Andy Butler und seine Freunde live und in action zu erleben. Nachstehend findet ihr die einzelnen Termine im Überblick: 09.05.2014...

Read More

Dresdener Label Uncanny Valley feiert sein Jubiläum mit Compilation im März

Ende März gibt es Neues vom Dresdener Label Uncanny Valley. Mit Tracks von unter anderem Jacob Korn, Cuthead, Credit 00, RVDS & K’Alexi oder Filburt, welche bereits einige Releases auf dem Label verzeichnen können, sowie mit neuen Talenten wie Götterkreis & Steve Kasper feiert das Label sein bereits zwanzigstes Release. Nicht nur digital und auf CD kommt “Uncanny Valley 20” auf den Markt, auch Freunde des guten alten Vinyls dürfen sich freuen. Mit drei separat erhältlichen 12Inch-Platten, verziert mit Artworks von Paul Waak, komplettiert das Label seine neueste Veröffentlichung. Tracklist: 01. RVDS & K’Alexi Shelby – Art of the...

Read More

Melt! Festival 2014: erste Acts bestätigt

Während die Vorbereitungen für das Melt! Festival bereits auf Hochtouren laufen, haben die Organisatoren die ersten 40 Acts veröffentlicht: Unter anderem werden Portishead, Moderat, Modeselektor, Âme und Fritz Kalkbrenner auf der Bühne stehen. Auch Röyksopp und Robyn werden die Menge mit ihrem Elektropop versorgen. Als gemeinsames Projekt Röyksopp & Robyn Do It Again 2014 legen die beiden skandinavischen Acts ihren einzigen Stopp in Deutschland ein. Das Melt! Festival in Ferropolis findet in diesem Jahr vom 18. bis zum 20. Juli statt. Tickets für das Festival und die Pre-Party mit Bonaparte gibt es unter www.meltfestival.de/tickets. MELT! // 18. bis 20.07.2014...

Read More