Autor: Lina

Island kündigt finanzielle Unterstützung für Produzenten an

Wenn man an Island denkt, ist der erste Gedanken vermutlich selten die daher stammende Musik. Mit dem Iceland Airwaves Festival, dem Secret Solstice Festival und einer sehr lebendigen Musikszene macht das Land nun seit Jahren auf sich aufmerksam und zeigt, dass es nicht unterschätzt werden sollte. Mit dabei sind jährlich beispielsweise eine Reihe weltbekannter Künstler und legendäre Raves im Gletscher. Nun möchte Island einen weiteren Schritt gehen. Zukünftig sollen Produzenten, die innerhalb des Landes produzieren, finanziell unterstützt werden. Eine tolle Nachricht für die isländische Musikszene. Internationale Künstler sollen bis zu 25 Prozent der Kosten der Produktion erstattet bekommen. Dahinter...

Read More

Fortnite macht genauso süchtig wie Kokain

Wir alle können uns noch sehr gut an vergangenes Jahr erinnern, als der Hype um das Onlinespiel Fortnite los ging. Es gab keinen Katersonntag mehr ohne das beliebte Spiel, jeder musste es haben, egal ob auf Playstation oder PC. Trotz der Tatsache, dass der Hype etwas abgeflacht ist, kommen noch immer viele Spieler nicht von Fortnite weg. Die Eltern zweier Kinder haben den Hersteller Epic Games nun verklagt. Grundlage dieser abstrusen Klage sei die Tatsache, dass das Spiel erfunden wurde, um süchtig zu machen, finden die Eltern. Die kanadische Anwaltskanzlei Calex Légal bereitet dazu deshalb derzeit eine Sammelklage vor, um...

Read More

London bekommt einen weiteren neuen Club

  Ach, was freuen wir uns auf die Clubsaison! Endlich wieder legendäre Abende in unseren Lieblingslocations. Zum Start dieser Jahreszeit gibt es außerdem tolle Neuigkeiten. Nachdem wir schon über den neuen Kölner Club Jaki berichteten, gibt es auch in London eine Veränderung in der Clublandschaft: Südlondon bekommt einen neuen Veranstaltungsort. Am 26. Oktober geht Peckham Audio endlich an den Start. In den Club passen bis zu 220 Personen und ist in einem Kellerraum an der Rye Lane untergebracht. In direkter Nähe ist außerdem ein wahrer Hotspot des Nachtlebens: The CLF Art Cafe. Das Organisationsteam ist außerdem nicht unbekannt in...

Read More

Pioneer bringt Dokumentation „Insta-DJ“ bei YouTube raus

  In Zeiten des 21- Jahrhunderts, wo Likes und Follower maßgeblich für den Erfolg einer in der Öffentlichkeit stehenden Person sind, spielt die Repräsentanz in den sozialen Netzwerken eine große Rolle. Doch nicht nur hinter den Decks beeinflussen Instagram& Co. die Szene. Auch auf dem Dancefloor sind die sozialen Netzwerke nicht mehr wegzudenken. Immer wieder sorgt das Thema für Diskussionen zwischen Ravern. Während einige sich alte Zeiten zurückwünschen, in denen es auf der Tanzfläche keine Handys gab, finden es andere super, ihren Liebsten mitzuteilen, welchen DJ sie gerade hören, oder ihren Liebling auch online zu supporten. Pioneer hat sich...

Read More

Das Ende von iTunes – Warum DJs & Producer verärgert sind

  iTunes gilt als eines der bekanntesten und revolutionärsten Mediendienste der Welt. Seit vielen Jahren hat Apple dafür gesorgt, dass man ganz unkompliziert seine Musik in eine Bibliothek und damit auch auf seine mobilen Geräte bekommt. Und dies ist nur eine der vielen Funktionen von iTunes.  Nun allerdings nach 18 Jahren ist es vorbei. Apple hat dem Mediendienst mit dem neuesten Update macOS 10.15 Catalina auf Mac ein Ende gemacht. Damit gibt es auf den Laptops nicht mehr wie gewohnt iTunes, sondern lediglich Apple Music, Podcasts und Apple TV. Statt einer App gibt es also jetzt drei Anwendungen. Dies...

Read More