Autor: sofia

Marco Carolas “Music On”-Ibiza-Residency verlässt das Amnesia

Amnesia-Resident und Clublegende Marco Carola sorgt ab diesem Jahr für frischen Wind im Pacha. In einem Facebook-Post gab er kürzlich bekannt, dass er sich dem ehemaligen Amnesia-Rivalen im kommenden Sommer anschließen wird. Music on wird mit dem Start für die diesjährige Saison nicht mehr wie gewohnt Freitags stattfinden, sondern auf Donnerstag umgestellt. Mehr als zehn Jahre war der Italiener an den bekanntesten Club Ibizas gebunden, eine Entscheidung, die ihm bestimmt nicht leicht gefallen ist. Ob diese mit den kürzlich bekannt gewordenen Details zur Schließung der beiden Clubs Amnesia und Privilege in Zusammenhang steht, ist bis dato ungewiss.     Das...

Read More

Berliner Club Farbfernseher macht dicht

Und wieder muss ein Berliner Club seine Pforten schließen. Mittlerweile gehören Meldungen wie diese schon zu meiner morgendlichen Routine. Der kleine Club namens “Farbfernseher” ist noch ein paar Wochen in der Skalitzer Straße zu Hause und befindet sich in einem ehemaligen Fernsehfachgeschäft, daher auch der Name. Gespielt wird dort hauptsächlich House und Tech-House von lokalen DJs. Über Facebook gaben die Betreiber vor wenigen Stunden bekannt, dass die letzten Partys im Mai sind. Ein ehemaliger Gast beschrieb den Club sehr passend: “Der Farbfernseher ist definitiv nichts für Proleten. Sondern eher was für den elektronischen Musikliebhaber der gerne eine familiäre Umgebung besucht um zu...

Read More

Subjected veröffentlicht neues Album “Mother”

Martin Schulz alias Subjected meldet sich zurück mit seinem zweiten Album “Mother” zurück, das am 21. März 2019 veröffentlicht wird. Martins neues Album erscheint auf Subjected Systems, seinem im Jahr 2018 gegründeten Label, Schon 2010 hat er das Label Vault Series ins Leben gerufen, auf dem auch 2013 sein Debütalbum “Zero” erschien. Seine neueste Kreation enthält zehn hart klingende Techno-Tracks, die sich eisern durchs Gehör bohren. Subjected ist für seinen deepen, identifizierbaren Sound bekannt. Mit dem DJing begann er im Jahr 2000, fünf Jahre später folgten die ersten Produktionen. Schulz zählt zu den wichtigen Figuren der Berliner Techno-Szene und veröffentlichte seine Stücke unter anderem auf Arts Collective...

Read More

MMA – es hat sich noch nicht ausgedanct

  Ach herrje!  Die Chancen für den Erhalt des Münchner Clubs MMA sind nach wie vor da. Nur zu verständlich, dass der eine oder andere mittlerweile genauso verwirrt ist wie ich oder keinen Bock mehr auf das Thema hat. Da hat eine gewisse Redakteurin einfach mal wieder zu viel geballert und die Gehirnzellen in den Winterschlaf geschickt. Die Petition läuft nach wie vor auf Hochtouren. An dieser Stelle bedanken wir uns doch mal straight bei den beiden Girls Anna und Vanessa für ihr eifriges Engagement, was definitiv nicht selbstverständlich ist. Für alle übrig gebliebenen Samariter, mit einem Herz für die elektronische Clubkultur Münchens, gibt...

Read More

DJs und Koks – eine nie enden wollende Geschichte

  Wir alle kennen die sündhaft verlockende Droge: Kokain. Dass der Wachmacher gerade bei DJs gut ankommt, ist längst kein Geheimnis mehr. Aber wieso ausgerechnet Kokain? Geht es nur um die Art und Weise, anderen mitteilen zu können, dass man zu viel Kohle hat oder ist das illegale Pulver einfach nur für viele Menschen notwendig, um sich selbstbewusst und glücklich fühlen zu können? Wie sagte Westbam zu Paul van Dyk angeblich doch einst: „Wenn Du dieses ständige Herumreisen in der ganzen Welt psychisch und physisch überstehen willst, musst Du mit dem Koksen anfangen.“ Würde man also den Wahl-Berliner nach Rat...

Read More