Autor: Tassilo Dicke

Kölsch remixt Klassiker von Jam & Spoon

Rune Reilly Kölsch bringt nicht nur Ende Mai den neuen „Fabric Presents“-Mix raus – wir berichtetet HIER darüber, vorab hat er jetzt für uns Remix eines Trance-Klassikers abgeliefert – „Stella“ von Jam & Spoon, aus dem Jahre 1992. Nach der gemeinsamen Nummer mit Sasha („The Lights“) ist das nun die vierte Veröffentlichung auf seinem eigenen Label IPSO. Jam & Spoon waren Rolf Ellmer (Jam El Mar) und Markus Löffel (Mark Spoon). Anfang/Mitte der 90er-Jahre haben sie die Trance-Szene maßgeblich geprägt, „Stella“ war einer ihrer ersten Tracks und wurde zu einem adergrößten Clubhits des Jahres 1992. Löffel verstarb 2006 an Herzversagen....

Read More

Dominik Eulberg (Apus apus) – DJ-Charts Mai 2019

Die aktuellen Charts des Westerwälder DJs, Producers und Labelbetreibers Dominik Eulberg (Apus apus) 01 Nils Frahm – Talisman (Erased Tapes) 02 Max Cooper – Phi / Barker Remix (Mesh) One Hundred Billion Sparks Remixed by Max Cooper 03 Patrice Bäumel – Grace (Kompakt Extra) 04 Recondite – Dämmerlicht / Dominik Eulberg Remix (Plangent Records) 05 Joseph Ashworth – Trooper (Life And Death) 06 1979 – Wales (Fryhide) 07 Namito & Ruede Hagelstein – Letting Go (Übersee Music) 08 Marino Canal – Her Perfect Sky (Siamese) 09 Isolée – Sudden Frost (Mule Musiq) 10 Efdemin – Good Winds (Ostgut Ton)...

Read More

25 Jahre Compost Records – Ende Mai erscheint großes Boxset

Das Münchner Label Compost Records wurde vor einem Vierteljahrhundert gegründet – für ein Label mit dem Schwerpunkt Clubmusik ein nahezu biblisches Alter. Vor allem in den Bereichen House, Future Jazz und Downbeat hat das von Michale Reinboth gegründete Imprint seine Spuren hinterlassen und macht es immer noch! Das Jubiläum startete Ende letzten Jahres mit der EP-Reihe „Overture“, auf der Label-Klassiker neu interpretiert werden. Teil 4 erscheint am 10. Mai. Am 24. Mai folgt dann die große limitierte und handnummerierte Box „25 Compost Records“, die zehn 12Inches, zwei Mixtapes, einen Metall-Pin, einen Beutel, Sticker, Linternotes & Quotes sowie alle Tracks...

Read More

Montag Moll? Nicht mit mir – die Kolumne von Marc DePulse

Montag. Der erste Tag der Woche und auch gleich der schlimmste von allen, glaubt man Freunden, Bekannten und Netzwerk-Memes. Auf einer Beliebtheitsskala rangiert der Montag irgendwo zwischen Fußpilz, Achselschweiß und Onkel Donald aus Übersee. Montag, das Synonym für miese Laune und Schlechtwetter. Der Tag, an dem die Sonne nie durchkommt, die Mundwinkel stets gesenkt bleiben. Und bekanntlich lacht montags nicht mal die eine, die immer lacht. Fragt man die gleichen Leute, welchen Tag in der Woche sie am liebsten mögen, antwortet die Mehrheit vermutlich mit „Freitag“ – dank der Nähe zum Wochenende. Zugegebenermaßen habe ich mir selber diese Frage...

Read More

FAZEmag 087 – am Kiosk & digital

FAZEMAG 087 Musikthemen: Reinier Zonneveld, Gregor Tresher, EdenHeimer (Mix), Ellen Allien, Perel, Le Shuuk, Martin Kohlstedt, Sid Le Rock, Anfisa Letyago, Datacult, Developer, Malta, Frenship, Julian Haffner, Ian Pooley, Haelos, Lucca, Benjamin Fröhlich, Kittin, Dan Ghenacia, Events & Clubs: Elrow, Ants & Cocoon at Ushuaïa, SonneMondSterne, Greenfields Festival, Exit Festival, Neversea, Horse Park, Deichbrand Festival, Dinymaic Festival Munich, Sandbox, WeCan Dance, World Club Dome, Untold, Unum, Secret Solstice Kolumnen: Marc DePulse, Falko Niestolik, Damian Duda, Helden der Nacht Technik: Native Instruments Komplete Audio 2, Dockin, Mixcon, Musikmesse Sowie: Reviews, FAZE FORTY, Charts, DVDs, Bringmann & Kopetzki’s Wild Life Am Kiosk...

Read More