Demnächst findet jeden Samstag eine neue sechsstündige Radiosendung live aus der Bundeshauptstadt und Partymetropole Berlin statt. Das Programm nennt sich „Backstage“ und wird auf dem Sender sunshine live gesendet.

Wöchentlich wird es eine diverse Auswahl an DJs aus der House- und Techno-Szene geben. Bereits angekündigt sind Radio Slave, Iron Curtis, Frankey & Sandrino, Alexander Kowalski und Anja Schneider. Moderiert wird das Ganze von Aga Heller, der während den Sets Konversationen mit seinen DJ-Gästen über musikalische und auch andere Themen führen wird.

Sunshine live kann man deutschlandweit über Digitalradio DAB+, UKW (in einzelnen Regionen), Kabel und Satellit empfangen. Des Weiteren weltweit im Webradio, über die sunshine-live-App, Smart Speaker, auf der sunshine-live-Webseite und im Livestream auf YouTube sowie Twitch.

Am 10. April um 22.00 Uhr ist die erste “Backstage”-Show mit Anja Schneider, The Reason Y und Frankey & Sandrino. Hier gibts alle weiteren Informationen.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Mehr als nur ein Webradio für elektronische Musik: EOS geht im Februar online
Sunshine live: Sondersendung zur 100. Fazemag-Ausgabe
“Respektlose Pseudo-Demo” – Anja Schneider über die “Rettet die Ravekultur”-Aktion
Radio Slave kehrt mit Album auf sein Rekids-Imprint zurück