2020 war das Jahr des Lockdowns.
Wie mit einem Handschnipser wurden alle Events und Festivals abgesagt. Maskenpflicht und Abstand, statt mitten auf dem Dancefloor.
Das ist schon harter Tobak. Ausgang aktuell ungewiss.
Doch Not macht bekanntermaßen erfinderisch. Ein ehemaliger Veranstalter, der zB Don Diablo ins Kölner Bootshaus geholt hat, hat einen Gin kreiert. Bavion’s Gin.
Gin ist derzeit die angesgte Spirituose, ob pur auf Eis oder zum Mixen.
Gin geht immer. Eigentlich eher ein Drink für die Clubszene und das Nachtleben, kommen nun ganz neue Einsatzmöglichkeiten.
Day-Drinking ist derzeit ja das neue Clubbing.
Dennoch freut sich Bavion Gin mit allen Partygängern darauf, wenn die Szene wieder Aufwind bekommt.

Damit ihr wisst, was ihr euch am besten ins Glas schüttet, haben wir ein paar Infos über Bavion’s Gin fü euch gesammelt.
Cheers.

Aus hochwertigen Botanicals und feinstem Weizenalkohol wird Bavion’s Gin von Hand in Deutschland zweifach destilliert, mit extra klarem Quellwasser verfeinert und in kleinen exklusiven Chargen abgefüllt. Ein absoluter premium Gin der mit seinen komplexen- und elegant-weichen Noten ein ausgewogenes Geschmackserlebnis bietet.

Das hochwertige Destillations-Verfahren des „Distilled Gin“ verleiht dem Gin seinen extra weichen Geschmack, hebt die Wacholdernoten in den Vordergrund und intensiviert zugleich seine ausschließlich 100% natürlichen Aromen.

ORIGINAL
Der Original Gin – ein weicher, komplexer und hochwertiger „Distilled Gin“, der aus sieben hochwertigen Botanicals besteht und mit fruchtigen Zitrus- und Wacholdernoten überzeugt!

Da die sieben Botanicals in jedem Bavion’s Gin als Basis verwendet werden, bildet das Original den „Bavion Standard“ und darf neben dem extrem hochwertigen Prestige Gin und dem weltweit einzigartigen Luminous Gin mit leuchtendem Etikett in keinem Fall im Spirituosenregal oder der eigenen Hausbar fehlen.

Tipp: Mit Tonic, viel Eis und Limetten ein unverwechselbares Geschmackserlebnis! Das Original bietet ebenso die exzellente Basis für geschmackvolle Cocktails.

PRESTIGE
Für alle die sich nach Genuss aus dem Spirituosen Premium-Segment sehnen. Erlebe den besonderen und einzigartigen Gin-Geschmack von TraubeGurke und erfrischenden Zitrus- und Wacholdernoten!

Den Bavion’s Gin Prestige zeichnen neben der hochwertigen Herstellung vor allem die exklusiven Botanicals aus. Frische Gurken, Zitrusschalen und allem voran: „Chardonnay Trauben aus der Champagne Frankreichs„. Woraus normalerweise nur die exklusivsten Getränke der Welt entstehen, nämlich Champagner, wird jetzt auch Gin hergestellt. Doch als wäre das nicht genug, werden nicht irgendwelche Trauben verwendet, sondern Trauben aus der Grand Cru Region der Champagne.

Tipp: Für den geschmackvollen Gin Tonic, Cocktail oder aber auch Pur mit einer Scheibe Gurke, Traube oder Limette genießen.

LUMINOUS

LUMINOUS GIN – die weltweit einzigartige Gin-Kreation in leuchtender Flasche! Der Bavion’s Gin Luminous glänzt nicht nur durch seinen hervorragenden Geschmack und dem typisch für die Bavion Spirituosen und Weine elegant schwarzem Flaschendesign, sondern auch durch das unverkennbare und einzigartige leuchtende Etikett!

Speziell für das Nachtleben sowie den Club Ice-bucket konzipiert um den hochwertig hergestellten Gin auch im Dunklen so zu präsentieren wie er es verdient!

DAS LEUCHTENDE ETIKETT
Mit einer Gesamt-Leuchtdauer von bis zu sechs Stunden ist das Etikett auf Knopfdruck jederzeit an- und ausschaltbar. Der Knopf versteckt sich am Flaschenboden der bei Betätigung dem Bavion’s Gin Etikett sein mysteriös grünes Licht verleiht und ihn zum Mittelpunkt auf jeder Party macht!

Natürlich Wasserresistent – damit dem Gin auch im Club Ice-bucket oder der Eiswanne nicht das Licht ausgeht.

Story
Bavion’s Vision einen premium Gin mit höchsten Ansprüchen zu kreieren entstand inzwischen den Weinbergen der Champagne Frankreichs. Hier, wo Richard Bavion seinen äußerst exklusiven Grand Cru Champagner herstellt und in die Top-Restaurants, -Bars und -Clubs weltweit versendet.

Schnell entschied er sich seine Gin-Vision wahr werden zu lassen, worauf er sich kurzerhand auf die Suche nach einem nicht weniger idyllischen und naturumgebenen Ort nahe seiner Heimat Köln machte wo er seinen edlen Gin-Tropfen „Distilled in Germany“, herstellen konnte.

Zusammen mit einem Meisterdestillateur entwickelte er ein einzigartiges Rezept, welches auf einem Herstellungsverfahren basiert, das für einen Gin hochwertiger nicht hätte sein können.

 

www.bavionsgin.com/luminous